Programm

Nicht nur bei den Vorlesungen bekommt ihr Einblicke in die spannende Welt der Wissenschaft. Ihr könnt an vielen verschiedenen Orten auf unserem Campus interessante Dinge ausprobieren.

Wart ihr zum Beispiel schon mal bei einem Improvisationstheater, habt eine Rallye durch eine Bibliothek gemacht oder mit einer Feder geschrieben? Nein? Dann freut euch auf eine spannende Entdeckungstour.

Bücherwelt

von 11.00 bis 16.30 Uhr im Gebäude A14, Raum 0-031

Willkommen im Leseraum des Kindercampus, einem Ort, der euch in die Welt der Bücher entführt. Taucht ein in spannende Geschichten, entdeckt neue Welten und lasst euch von den Worten verzaubern. Hier finden um 11.30 Uhr, 12.30 Uhr und 14.30 Uhr auch drei verschiedene Lesungen statt. Seid dabei, wenn unsere Vorleser*innen Geschichten zum Leben erwecken.

zur Anmeldung

Grüne Schule & Lernlabor Wattenmeer

jeweils um 12.00 und 14.00 Uhr im Gebäude A14, Raum 1-112

Die Grüne Schule und das Lernlabor Wattenmeer geben euch einen Einblick in das Leben im Wasser. Hier könnt ihr das Thema „Mikrolebewesen in Tümpel und Ozean” mit Experimenten selbst untersuchen.

Dies ist ein Angebot der Oldenburger Lehr-Lern-Labore Grüne Schule und Lernlabor Wattenmeer.

zur Anmeldung

Aus dem Stegreif

von 11.00 bis 12.30 Uhr im Gebäude A09, Raum 0-018

Der Musik-Workshop „Aus dem Stegreif“ zeigt einen Weg, über den ihr auch ohne musikalische Vorbildung, also ohne Noten zu kennen oder ein Musikinstrument spielen zu können, musizieren und sogar komponieren könnt.

zur Anmeldung

Wat ihr Wollt

jeweils um 14.15 Uhr und 16.00 Uhr auf Bühne 2 im Unitheater

Erwachsene spielen an der Uni! Wirklich? Ja! Das Improvisationstheater „Wat ihr Wollt” spielt auf der Bühne Geschichten, die es noch nie vorher gab und die es auch so nie wieder geben wird. Improvisation heißt: Einfach spielen, einfach machen, im Moment… und dafür seid ihr als Kinder ja Expert*innen. Jedes kleine Wort, jede kleine Idee von euch wird auf unserer Bühne groß!

zur Anmeldung

Hochschulsport

von 12.00 bis 16.30 Uhr im Gebäude S in der Spielhalle und dem Aktionsraum I

Der Hochschulsport bietet einige sportliche Attraktionen an: Probiert euch auf einem Air-Track aus, lernt Jonglieren oder fühlt euch im Aerotrimm wie Astronauten. Auch eine Tischtennisplatte, Spikeball und Uni-Hockey sowie eine Slackline zum Balancieren stehen für euch bereit.

Bitte bringt eure Sportschuhe mit!

mehr

Sachunterrricht

von 10.00 bis 13.00 Uhr im Foyer des Gebäude A14

Ein Leben ohne WhatsApp: Früher wurden Briefe mit einer Vogelfeder geschrieben. Briefumschläge gab es vor 300 Jahren noch nicht. Das Briefpapier wurde damals zu Paketen gefaltet. Es gab ein ausgeklügeltes System an Falttechniken. An der Station des SULab könnt ihr selbst ausprobieren, wie man mit einer Feder schreibt und wie Briefe früher sicher verschlossen und gesiegelt wurden.

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors SULab.

Chemie

von 10.00 bis 13.00 Uhr im Foyer des Gebäude A14

Eine Flamme kann springen? Ein Gummibärchen geht auf Unterwasserschatzsuche ohne dabei nasse Füße zu bekommen? Und irgendwie muss das Wasser doch in die verflixte Flasche kommen. Bei ChemOL könnt ihr euch an einfachen chemischen und physikalischen Experimenten versuchen, mit Spaß etwas über verschiedene Themen lernen und vielleicht auch etwas zum Mitnehmen herstellen. Macht einen kleinen Abstecher in die Welt der Chemie und führt spannende Experimente durch.

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors ChemOL.

Physik

von 13.30 bis 16.30 Uhr im Foyer des Gebäude A14

An der Station von physiXS werden interaktive Mitmach-Experimente angeboten. Sie zeigen euch, dass es im Alltag viele Phänomene gibt, die zum Staunen und Fragen anregen und die man mit Physik erklären kann. Die Beispiele kommen aus der Medizin, der Technik, der Raumfahrt und aus der eigenen Küche. Die physiXS-Station macht klar: Alle können Physik!

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors physiXS.

Ethikwerkstatt

von 13.30 bis 16.30 Uhr im Foyer des Gebäude A14

Ist es gerecht, wenn ein Kind, das beim Backen geholfen hat, ein extra Stück Kuchen bekommt? Ist es gerecht, dass die Fußballnationalspielerinnen deutlich weniger Geld verdienen als die männlichen Nationalspieler? Was ist für euch gerecht oder ungerecht? Dem wollen wir gemeinsam auf die Spur kommen, indem wir unsere Vorstellungen von Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit mit Lego bauen und gemeinsam darüber diskutieren.

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors Ethikwerkstatt.

Informatik

von 10.00 bis 16.30 Uhr im Foyer des Gebäude A14

Von Smartphones über Videospiele bis hin zu Fahrkartenautomaten – Informatik spielt in vielen Bereichen eine wichtige Rolle. Aber habt ihr selbst schon einmal auf Knete Klavier gespielt? Kleinen Robotern das Fahren beigebracht? Mit Blöcken programmiert? Hier gibt es Informatik zum Anfassen – kommt vorbei!

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors Informatik.

Klein gegen Groß

von 10.00 bis 16.30 Uhr im Foyer des Gebäude A14

An der Mitmachstation des Centers für lebenslanges Lernen (C3L) der Universität könnt ihr gegen eure Eltern antreten. Bei kleinen Aufgaben, beispielsweise einer Fühlstation oder bei Schätz- und Quizspielen, könnt ihr beweisen, dass eure Eltern gegen euch keine Chance haben.

Neben dem Spaßfaktor wartet auf euch als Belohnung für die Teilnahme natürlich auch ein kleines Geschenk.

Medizin

von 10.00 bis 16.30 Uhr im Gebäude A14, Raum 1-113

Im Klinischen Trainingszentrum lernen normalerweise die Medizinstudierenden praktisches ärztliches Handeln, verschiedene Untersuchungstechniken und medizinische Maßnahmen können ausprobiert, erlernt und geübt werden. Beim Kinder Campus könnt ihr in die Rolle der Untersuchenden schlüpfen und Verschiedenes ausprobieren, z.B. wie man ein Ohr untersucht, wie man jemanden nach einem Unfall versorgt, wie man ein Neugeborenes richtig auf den Arm nimmt und vieles mehr. Auch mitgebrachte Kuscheltiere und Puppen untersuchen wir gerne gemeinsam mit euch.

Kinderrechte in Aktion

von 10.00 bis 16.30 Uhr im Foyer des Gebäude A14

Hallo! Ich bin ein Waschbär und ein echter Anpassungskünstler. Egal, wo ich mit meinen Freunden lebe, wir finden unseren Weg. Außerdem liebe ich es, zu spielen und begleite euch zu den Kinderrechten in Aktion: Gestaltet euren Weg durch die Ausstellung, denn hier stehen eure Rechte im Rampenlicht. Rätselt und quizzt mit mir oder hört und schaut euch Geschichten zu eurem Recht auf Privatsphäre an. Probiert digitale Apps zu eurem Recht auf Schutz aus und bestimmt mit, wie ich heißen soll. Eure Ideen sind gefragt! Unterhaltet euch mit unserem Roboter und schlagt ihm Namen für mich vor.

Tiny Observatorium

von 10.00 bis 16.30 Uhr vor dem Gebäude A14 und im Foyer des A14

Das Tiny Observatorium ist eine Sternwarte auf Rädern, die durch Norddeutschland fährt und den Menschen die Sterne nach Hause bringt. Es wird auf dem KinderCampus zu Gast sein und euch Teleskope zeigen, mit denen man Fotos des Weltalls machen, aber auch Forschen kann. Wir werden euch solche Fotos zeigen, aber auch erklären, warum unser nächtliches Licht schlecht für die Astronomie und Umwelt ist und diese Lichtverschmutzung ein immer größeres Problem wird. Bei gutem Wetter können wir die Sonne beobachten.

Werkstatt

von 13.30 bis 16.30 Uhr im Gebäude A14, Raum 0-030

Es können Spielzeuge aller Art mitgebracht werden, um diese zu reparieren oder Upcyclingideen umzusetzen. Hierzu zählen Fahrräder, Roller, elektrische und digitale Spielgeräte, aber auch Teddys, Puppen, Bücher oder Textilien. Bei allen Reparaturen bzw. kreativen Ideen werdet ihr von Studierenden oder ehrenamtlichen Handwerker*innen beraten und unterstützt, dürft aber so weit möglich selber Hand anlegen und die Erfahrung machen, dass dies nicht nur Spaß macht, sondern den Wert eurer reparierten Gegenstände steigert, weil ihr selber Zeit und Geduld investiert habt.

Dies ist ein Angebot des Oldenburger Lehr-Lern-Labors ATB Werkstatt Technik.

Learning Lab

von 10.00 bis 16.30 Uhr im Learning Lab der Bibliothek

Probiert euch im Learning Lab mit digitalen Tools aus! Ein etwas anders gestalteter Lernraum in der Bibliothek bietet euch ein Experimentieren und Ausprobieren mit digitalen Tools: Ob Bilder und Videos mit KI erstellen, Airhockey auf dem Multitouchtisch spielen oder ein eigenes kleines Podcast-Projekt erstellen – kommt vorbei und wir begleiten euch durch den Tag.

Bibliotheksrallye

von 10.00 bis 16.30 Uhr in der Unibibliothek

In der Bibliothek gibt es für große und kleine Abenteurer einiges zu entdecken. Beim KinderCampus findet ihr Flyer für eine Rallye durch unsere Bibliothek. Findet ihr die Orte auf den Fotos? Macht euch auf die Suche nach den Stempeln zwischen den Büchern.

Institut für Musik

jeweils alle 30 Minuten von 10.00 bis 13.00 Uhr im Kammermusiksaal im Gebäude A11

Studierende am Institut für Musik laden euch ein, musikalisch kreativ zu werden. Gemeinsam mit den Studierenden könnt ihr verschiedene Dinge ausprobieren und in die Welt der Musik eintauchen. 

Spielefant

von 11.00 bis 16.30 Uhr in der Freilufthalle gegenüber der Bibliothek

Mit dem Spielspektakel des Spielefanten kommen auch die Kleineren auf ihre Kosten. Vielfältige Spielgeräte machen einfach Lust auf Bewegung!

Internetkoordinator (Stand: 15.04.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page