Navigation

Der Tag der Chemie 2003

Donnerstag, 06. Februar 2003
Universität Oldenburg
Großer Hörsaal der Naturwissenschaften
Carl-von-Ossietzky-Straße 9-11

veranstaltet von der
Gesellschaft Deutscher Chemiker - Ortsverband Oldenburg
und dem Fachbereich Chemie

9:00 Prof. Dr. Rüdiger Beckhaus, Dekan des Fachbereiches Chemie und Vorsitzender des GDCh-Ortsverbandes Oldenburg   Begrüßung

Prof. Dr. Siegfried Grubitzsch, Präsident der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg   Grußworte des Präsidiums
9:25 Prof. Dr. Walter Jansen   200 Jahre Justus von Liebig
9:45 Verleihung des Angelus-Sala-Preises   Auszeichnung besonders leistungsstarker Schüler und Schülerinnen umliegender Schulen
10:30 Pause  
11:00 Prof. Dr. Walter Jansen, Dr. Mathias Ducci   Diamantenfieber - Ein Diamant ist unvergänglich ! ...?
12:00 Prof. Dr. Peter Köll   Düfte, Aromen, Farben und Gifte, Behausung, Nahrung und Kleidung: Die Faszination der (Naturstoff)chemie"
12:30 Mittag  
14:00 Prämierungen   Bestes Diplom, Bestes 1. Staatsexamen, Bestes 2. Staatsexamen, Beste Schüler und Schülerinnen der Leistungskurse Chemie
14:30 Kurzvorträge der Prämierten  
15:00 Posterdiskussion "Highlights chemischer Forschung"   Besuch der Ausstellungen
16:00 Prof. Dr. Katharina Al-Shamery   Das künstliche Blatt
16:30 Prof. Dr. Jürgen O. Metzger   Nachwachsende Rohstoffe für eine nachhaltige Entwicklung
17:00 Prof. Dr. Frank Rößner   Vom Potentialgraben zum Trennprozess - Multimedia in der Chemieausbildung
17:30 Pause  
17:45 PD Dr. Marco Oetken, Dr. Mathias Ducci   Aluminium: außergewöhnliche Experimente mit einem alltäglichen Metall


 
19:00 Geselliger Abend  

Posterprogramm:

  1. Die Chemie im Spiegel einer Tageszeitung, P. Haupt
  2. Fraktale Ästhetik im Mikrokosmos der Chemie, D. Höltkemeier
  3. Synthese und Erprobung von kovalent aufgebauten Kohlenhydratrezeptoren,F. Thiemann, A. Lützen
  4. Allosterische Hemicarceranden, O. Haß, A. Lützen
  5. Synthese funktionalisierender Bipyridine, M. Hapke, J. Bunzen. H. Staats, A. Lützen
  6. D-Xylose derived chiral ausxiliary: A synthetic route to enantiomerically pure azetidin-2,3-diones, E. Harlos, P. Köll
  7. Annonaceous Acetogenins: Synthesis of Tris-THF-acetogenins Derivatives Starting from Carbohydrates, H. Köhne, P. Köll
  8. Aufbau und Abbau komplexer Goldverbindungen, M. Wickleder
  9. Quantenmechanische Studie an Modellen für die Zinkkomplexierung durch makrocyclische Liganden, E. Berssen, H. Strasdeit, R. Koch
  10. The Ketene-Acetylene[2+2] Cycloaddition, R. Koch, C. Wentrup
  11. Theoretical Approach to the Addition of Silylene and Germylene to Diacetylene, R. Koch, T. Bruhn, M. Weidenbruch
  12. Chalkogen-funktionalisierte s,p-Chelatkomplexe des Titans, M. Diekmann, D. Haase, W. Saak, R. Beckhaus
  13. Massenspektrometrischer Nachweis von Radikalkationen als reaktive Zwischenstufen bei [2+2]-Cycloadditionen in Lösung, S. Meyer
  14. Zur reduktiven Komplexierung von Pentafulvenen an Cyclopentadienyl-Titan-fragmente, W. Küppers, W. Saak, D. Haase, M. Friedemann, R. Beckhaus
  15. Fulvenkomplexe des Titans in ungewöhnlichen Oxidationsstufen, A. Scherer, W. Saak, D. Haase, M. Friedemann, R. Beckhaus
  16. New Addition Reactions to Unsaturated Fatty Compounds, U. Biermann, T. Ere, M. Förster, M. S. F. Lie Ken Jie, J. O. Metzger
  17. Synthese neuartiger Fettstoffe mit heterocyclischen Funktionen, S. Fürmeier, J. O. Metzger
  18. Fettsäureveresterung mittels reaktiver Rektifikation, S. Steinigeweg, J. Gmehling
  19. Measurement of VLE, hE, and activity Coefficients at infinite dilution for Systems with Ionic Liquids, M. Krummen, J. Gmehling
  20. Weiterentwicklung des GC-COSMOS-Ansatzes sowie verbesserte Erfassung gerichteter polarer Wechselwirkungen in COSMO-RS, H. Grensemann, J. Gmehling
  21. Status and Potential of modified UNIFAC for the Synthesis and Design of Separation Processes, J. Gmehling, R. Wittig
  22. Herstellung von ZSM-5/Kupfer-Kompositen, A. Brehm, K.-D. Zanter
  23. Eintopfsynthese eines Tetragermabutadiens und seine Reaktionen mit Chalkogenen und Wasser, G. Ramaker
  24. Niedrig koordinierte Bleiverbindungen: Plumbylene, Diplumbene und andere, F. Stabenow
  25. Abfallfreie Knoevenagel Kondensation mit neuer Reaktionstechnik, M. R. Naimi-Jamal, Jens Schmeyers, Gerd Kaupp

Werbeposter:

"Chemie studieren ! - an der Universität Oldenburg"

"Produkttechnologie - ein neuer grenzüberschreitender Studiengang"

Chemie-utWebmastetqrqnmq1 (chem6iqi5ie@uolrzg.dyequepx) (Stand: 07.11.2019)