Navigation

Gründercampus Niedersachsen

Gründercampus Niedersachsen

Die folgenden Gründerinnen und Gründer der regionalen Hochschulen sind seit 2001 nach intensiver Betreuung durch den Regionalcoach der Universität Oldenburg in dem Programm des niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr „Gründerfreundliche Hochschule“ bzw. den nachfolgenden Programmen „Gründercampus Interim“ und „Gründercampus Niedersachsen“ erfolgreich gewesen. Nähere Informationen zu dem aktuellen Förderprogramm siehe unter http://www.hannoverimpuls.de/gruendung/gruendercampus/gruendercampus.php


Akustikbüro Oldenburg


Akustikbüro Oldenburg

Das von Dr. Catja Hilge und Dr. Christian Nocke gegründete Unternehmen mit Firmensitz in Oldenburg bietet ein umfassendes Dienstleistungsangebot im Bereich Akustik für Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Stellen an. Hierbei werden die Bereiche Raumakustik, Bauakustik sowie Lärmschutz abgedeckt. So können z. B. Gutachten und Prognosen erstellt und die akustische Gestaltung von Räumen bis hin zur Bauleitung und Überwachung der vorgeschlagenen Maßnahmen durchgeführt werden. Dank modernster Computertechnik kann hierbei auch die Raumakustik in dem zu erstellenden Gebäude vorab simuliert werden. Das Unternehmen war u. a. bei folgenden Projekten erfolgreich beteiligt:

  • Raumakustische Beratung, Messung und Auslegung im Hallenbad Edewecht
  • Beratung bei der Entwicklung eines neuartigen Schallabsorbers für Airbus
  • Raumakustische Messung und Auslegung in den Büroräumen von Microsoft Deutschland GmbH
  • In-situ Messungen von Impedanz und Absorption im neuen Bundeskanzleramt
  • Planung und Beratung zur Akustik und thermischen Bauphysik EWE-Arena, Oldenburg
  • Raumakustische Beratung bei T-Mobile Deutschland GmbH, Bonn
  • Schulungen für diverse Hersteller von Akustikmaterialien
  • Gerichtsgutachten.

Kontakt:

Akustikbüro Oldenburg

Katharinenstraße 10
26121 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 777-9041
Fax: +49 (0) 441/ 777-9042
nocke@akustikbuero-oldenburg.de
http://www.akustikbuero-oldenburg.de

AquaEcology

AquaEcology

Die Unternehmensgründer Dr. Claus-Dieter Dürselen vom ICBM der Carl von Ossietzky Universität und Thomas Raabe von der Universität Hamburg bieten mit ihrer Firma sowohl biologische Populationsuntersuchungen, chemische und physikalische Analytik im Bereich Küstengewässer, Süßwassersysteme und Bodenbereiche als auch die Planung und Logistik von entsprechenden Experimenten auf See an. Zusätzlich vermittelt das Unternehmen Wissen aus dem Bereich der Gewässerökologie in Form von Vorlesungen, Vorträgen, Exkursionen und Praktika. Die Fähigkeit diese Leistungen aus einer Hand anzubieten macht AquaEcology quasi konkurrenzlos in Deutschland. Aqua Ecology wurde für dieses innovative Geschäftskonzept mittlerweile mehrfach prämiert u. a. mit dem Gründerpreis der Stadt Oldenburg sowie im Rahmen des start-up Bundeswettbewerbs.

Kontakt:

AquaEcology

Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 36116-250
Fax: +49 (0) 441/ 36116-255
info@aquaecology.de
http://www.aquaecology.de

bytemine

bytemine

Die von Felix Kronlage und Holger Rode gegründete bytemine GbR bietet innovative Softwarelösungen sowie Internetdienstleistungen im Bereich IT-Security an. Mit der Gründung wurde das Ziel verfolgt qualitativ hochwertige, innovative IT-Lösungen mit einem bewussten Schwerpunkt auf die Verwendung von Open-Source Technologien herzustellen und anzubieten Durch die zunehmende Bedeutung von Sicherheit im Zusammenspiel mit vernetzten Systemen, versteht sich bytemine als Partner für unternehmensindividuelle Konzepte. Die bytemine GbR entwickelte auch ein System zum Dokumentenmanagement mit integrierten Kryptographie-Komponenten, durch diese wird sich das System insbesondere für den Umgang mit vertraulichen Daten eignen. Abseits der Produktentwicklung überzeugt bytemine mit dem Angebot von professionellen und individuellen Dienstleistungen im Bereich Webhosting, E-Mail Lösungen sowie Beratung, Konzeption und Wartung von Unix-Systemen und Netzwerkumgebungen.

Kontakt:

bytemine GbR

Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 36116410
Fax: +49 (0) 441/ 36116419
kronlage@bytemine.net
http://www.bytemine.net

Conversion Studio GbR

Conversion Studio GbR

Das Unternehmen wurde von Julia Köhler und Christoph Gerken, beides noch Studierende der FH OOW Studienort Wilhelmshaven gegründet. Hervorgegangen ist die Idee aus einer studentischen Initiative, die sich neben dem Studium mit Fragen des Online-Marketings beschäftigte. Die Conversion Studio GbR möchte in der Region Nordwest Niedersachsen gerade für KMU eine Dienstleistung anbieten, die die kreativen Ideen des Marketings und die technische Umsetzung dieser Ideen. Konzeptuierung, Gestaltung, Erstellung, Vermarktung und Beratung rund um das Web kombiniert und aus einer Hand anbietet. Hierzu wurden u.a. auch schon Fortbildungen für KMU in Wilhelmshaven gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung angeboten.

Kontakt:

Conversion Studio GbR

Virchowstr. 25
26382 Wilhelmshaven

Tel.: +49 (0) 4421/ 300 66 95
Fax: +49 (0) 4421/ 300 98 31
info@conversion-studio.de
http://www.conversion-studio.de/

Denies


Denies

Denies steht für "Deutsch-Niederländisches Servicecenter für Sprache". Die im Jahre 2001 gegründete Firma mit Hauptsitz in Oldenburg wird von der Dipl. Pädagogin Bettina Fabich geleitet. Die Idee von Denies besteht darin, dass sich die Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Niederländern intensiviert hat, sowohl im privatwirtschaftlichen als auch im öffentlichen Bereich. Allerdings verlaufen diese Kooperationen aufgrund sprachlicher und kultureller Kommunikationsprobleme oft ineffizient. Hier setzt die Arbeit von Denies an. Veranstaltet werden Kurse zur interkulturellen Kommunikation, Niederländisch, Wirtschaftsdeutsch, Bildungsreisen nach Amsterdam oder Berlin inklusive Sprachkurs. Weiter werden Seminare zum Thema interkulturelles Management und deutsch-niederländische Kommunikation angeboten. Darüber hinaus werden auch individuelle Beratungen und Projektbegleitungen durchgeführt sowie Experten zu Einzelfragen vermittelt.

Kontakt:

DENIES

Tel.: +49 (0) 441/ 36116-380
Fax: +49 (0) 441/ 36116-389
info@denies.de
http://www.denies.de

EcoKraft eG

Die Firma „EcoKraft“ von Vadco Brummer bietet Energieberatung im Bereich alternative Kraftstoffe an. Die Angebote umfassen z.B. die Umrüstung von Dieselfahrzeugen auf Pflanzenölbetrieb. Gerade in der heutigen Zeit, wo CO2- Einsparung in Kombination mit bezahlbarer Mobilität gefordert wird, werden hier direkt anwendbare Lösungen für den Endverbraucher präsentiert. Die Leistungen umfassen neben Beratung und Service auch die komplette Abwicklung der Umrüstungen in Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region.

energy &meteo systems

energy &meteo systems

Die von Dr. Matthias Lange und Dr. Ulrich Focken gegründete energy & meteo systems GmbH bietet innovative Dienstleistungen und Entwicklungen rund um die effiziente Einbindung erneuerbarer Energien in die Stromversorgung an. Das junge Unternehmen legt dabei den Schwerpunkt auf die Energiemeteorologie, also die Veredelung meteorologischer Daten zu wertvollen Informationen für die Energiewirtschaft. energy & meteo systems ist eine Ausgründung aus der Universität Oldenburg. Die beiden heutigen Geschäftsführer von energy & meteo systems haben während ihrer Promotion am Institut für Physik maßgeblich Previento, ein System zur Vorhersage der Stromerzeugung von Windparks bis zu drei Tagen im voraus, entwickelt. Mit der Geschäftsidee, diese Vorhersagen zu vermarkten, haben sie sich im Juni 2004 selbständig gemacht Das System Previento liefert Energieversorgern, Stromhändlern und Netzbetreibern präzise Windleistungsvorhersagen, um die fluktuierende Einspeisung der Windenergie wirtschaftlich und technisch effizient in das Tagesgeschäft einzubinden. energy & meteo systems arbeitet auch an neuen Konzepten für sogenannte virtuelle Kraftwerke, die mit dezentral einspeisenden Energiequellen einen regelbaren Kraftwerksbetrieb ermöglichen. Die energy & meteo systems GmbH hat seit der Förderung durch den Gründercampus Niedersachsen zahlreiche weitere Preise erhalten wie z.B. den Hauptpreis im Wettbewerb promotion Weser-Ems der VW AG. Mittlerweile beschäftigt energy&meteo systems GmbH ca. 15 Mitarbeiter und hat sich erfolgreich auch international beispielsweise in Kanada und den USA etabliert.

Kontakt:

energy & meteo systems GmbH

Marie-Curie Str. 1
26129 Oldenburg

Tel. +49 (0) 441/ 36116 470/ 471
Fax: +49 (0) 441/ 36116 479
mail@energymeteo.de
http://www.energymeteo.de

ERMINAS

ERMINAS

Das Projekt ERMINAS von Hilmar Bunjes und Iris Wilde, das auch EXIST gefördert wurde, versucht, die Vorteile von WebCMS und semantischem Web zu vereinigen. Mit ERMINAS wird ein Redaktionssystem geschaffen, welches Wissen und nicht nur Texte und Medien verwaltet und veröffentlicht. Ein Unternehmen kann somit Wissen besser als bisher auf den Webseiten bereitstellen und damit den Webauftritt erheblich aufwerten. Durch die semantische Mehrwertinformation steigt die Wahrscheinlichkeit eines Rankings in Suchmaschinen wie Google, Yahoo oder Windows Live Search erheblich. Das Unternehmen wird so besser gefunden und kann so mehr Kunden erreichen.

Kontakt

ERMINAS

Industriestr. 1
26121 Oldenburg

Tel: +49 (0) 4405/ 268 138 0
Fax: +49 (0) 4405/ 48 90 61
hilmar.bunjes@erminas.de
http://www.erminas.de

Intanges consult

Intanges consult

Die Firma intanges von Gunnar Harde entwickelt zusammen mit seinen Kunden innovative Interviews. intanges stellt seinen Kunden eine ASP - Lösung zur Verfügung, über die die Interviews durchgeführt und ausgewertet werden. Das intanges - Verfahren erlaubt gleichzeitig die Erfassung individueller Vorstellungen der Befragten wie bei einem qualitativen Interview und eine systematische, effiziente Befragung und automatisierte Auswertung wie bei klassischen Fragebögen. Dadurch lassen sich kreative Ideen, subjektive Einstellungen und kulturell bedingte Sichtweisen auch innerhalb großer Personengruppen erfragen, analysieren und darstellen. Das Einsatzspektrum erstreckt sich von der Befragung von Experten über die systematische Befragung von Mitarbeitern in Unternehmen bis hin zu der Befragung großer Kundengruppen - sei es im Bereich des Marketings, der Trendforschung oder bei der Analyse im Rahmen von Organisationsprojekten.
Eine Anwendung des intanges - Verfahrens ist das Wissensaudit. intanges hat diese Anwendung speziell für das Wissensmanagement in Unternehmen entwickelt und bietet hierzu die technische Plattform als auch Beratungsleistungen an. Das Wissensaudit erfasst den aktuellen und den idealen Umgang mit den Wirtschaftsfaktor Wissen in Unternehmen. Es untersucht das Unternehmensverständnis über mehreren Hierarchieebenen, die Wissensarten und den Wissensfluss. Es liefert schließlich konkrete Vorschläge für eine Verbesserung des Wissensaufbaus, der Kommunikation und des Wissensgebrauchs – und dies in Einklang mit der Unternehmenskultur und Strategie.

Kontakt.

Intanges Consult

Brokhauser Weg 9a
26160 Ofen/ Oldenburg

Tel: +49 (0) 441/ 9333985
Fax: +49 (0) 441/ 9333989
info@intanges.com
http://www.intanges.com

Kommasetzer.de

Kommasetzer.de

ist eine Gründungsidee von Michael Schuricht, Bernhard Vollmar und Christoph Helmes, die sich an alle richtet, die Texte verfassen oder gestalten und dabei nicht auf Expertenwissen und Unterstützung verzichten wollen. Unter dem Motto „einfach und transparent” werden hier Auftraggeber und Textexperten zusammengeführt. Die elektronische Plattform bietet eine schnelle, kostengünstige und zuverlässige Alternative zur zeitraubenden Recherche in Branchenführern, Anzeigeblättern und Co. Kommasetzer.de arbeitet nach dem Ausschreibungsprinzip. Kunden stellen ihre Projekte kostenlos und unverbindlich ein. Textexperten wählen passende Aufträge bequem aus und geben ein Angebot ab. Der Kunde bestimmt, welches der Angebote den Zuschlag erhält, das des professionellen Lektors oder des Germanistikstudenten im 5. Semester. Jeder kann sich das zu seinem gewünschten Qualitätsniveau sowie zu seinen preislichen und zeitlichen Vorstellungen passende Angebot heraussuchen. So bleibt mehr Zeit und Raum für die Auseinandersetzung mit Inhalten. Ob Korrektorat (Rechtschreibung), Textgestaltung (Layout), Lektorat (Stil & Textaufbau), Fachlektorat, Übersetzung oder kreatives Schreiben – Kommasetzer.de bietet viele Möglichkeiten, diese Dienstleitungen in Anspruch zu nehmen oder selber als Experte tätig zu werden.

Kontakt:

Kommasetzer.de

Industriestr. 1
26121 Oldenburg

Tel: +49 (0) 441/ 939 27 11-2
Fax: +49 (0) 441/ 939 27 11-9
info@kommasetzer.de
http://kommasetzer.de

Lady Invest

Hauptsitz des von der Dipl. Betriebswirtin Katja Harjes gegründeten Unternehmens ist Delmenhorst. Lady Invest bietet Finanzdienstleistungen speziell für Frauen an. Fragen mit denen sich Frauen an Lady Invest richten können sind z.B.: was bedeutet die Rentenreform für Frauen, wie sind Hausfrauen am besten versichert, wie stellen sich Versicherungen im Hinblick auf Kinder bei alleinerziehenden Müttern oder auch was sind Frauen-Tarife? Dabei hat sich die Firma zwei Schwerpunkte gesetzt: zum Einen wird Fachwissen über Seminare, Vorträge und Finanzcoaching an Kundinnen aus öffentlichen Einrichtungen, private Unternehmen, Bildungsträgern und Frauenorganisationen vermittelt, zum Anderen werden Kundinnen aber auch ganz individuell beraten, um so das für ihre Situation und Wünsche geeignetste Finanzpaket zu entwickeln. Da die Firma keine eigenen Produkte anbietet, ist eine hohe Seriösität und Objektivität hierbei gewährleistet.

Kontakt:

Lady Invest

Stedinger Str. 285
27753 Delmenhorst

Tel.: +49 (0) 4421/ 40 00 5


MaRenate


MaRenate

Die Firma MaRenate des Unternehmensgründers Wolfgang Schuster vom Terramare Institut der Carl von Ossietzky Universität produziert als praktisch einziger deutscher Anbieter kommerziell Makroalgen, die vielfach einsetzbar sind z. B. als Nahrungsergänzung, Dünger, Koferment für Biogasanlagen, Dämmstoffe oder Pflanzmatten. Da diese Makroalgen schnell wachsen und dabei viele Nährsalze wie Nitrat aufnehmen, kann MaRenate durch den Einsatz von schwimmenden Zuchttanks, deren Zahl flexibel handhabbar ist, den Küstengemeinden zugleich eine Aufbereitung eutrophierter mariner Gewässer anbieten. Diese Kombination ist derzeit einzigartig.

Kontakt:

MaRenate

Schleusenstr. 1
26384 Wilhelmshaven

Tel.: +49 (0) 4421/ 944-218
Fax: +49 (0) 4421/ 944-199
info@marenate.de
www.marenate.de


MK MediaDesign


MK-MediaDesign

Die Firma MK-MediaDesign mit Sitz im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg wurde im August 2003 von Matthias Kiewied gegründet. MK-MediaDesign ist spezialisiert auf Multimediaprodukte im Werbebereich und hier speziell auf die fotorealisitische 3D Visualisierung und Animation von Gebäuden, Möbeln etc. Dies ist in einer Qualität möglich, die derzeit einzigartig in dieser Branche ist. Durch seine langjährige Arbeit im Institut für ökonomische Bildung der Universität Oldenburg und seine technische Ausbildung kann Herr Kiewied zudem als einziger Anbieter in Europa Patentvisualisierung liefern. Erfinder können so ihre Produkte besser vermarkten. Zudem hat MK-MediaDesign alle gängigen Werbe- und Designprodukte im Angebot wie Internetpräsenzen, Flyer, Poster etc.

Kontakt:

MK-Media Design

Nelkenstr. 9
26121 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 9333706
Fax: +49 (0) 441/ 9333708
info@mkmd.de
http://www.mkmd.de

Bild

Omniscale

Das EXIST geförderte Gründerteam Omniscale hat sich auf das Erzeugen von schnellen Karten und das Beschleunigen von vorhandenen Geodateninfrastrukturen spezialisiert. Damit verbunden hat Omniscale das Ziel, die Verbreitung von Geodaten zu erhöhen und neue Einsatzgebiete zu schaffen. Vorraussetzungen hierfür sind performante Anwendungen. Dabei darf nicht auf Sicherheit und Einhaltung von Standards verzichtet werden. Omniscale vereint umfangreiches Know How und neuste Technologien. Das Unternehmen kann daher ein breites Spektrum von Dienstleistungen und speziellen Produkten im Bereich performanter Geoinformationssysteme anbieten.

Kontakt:

Omniscale

Industriestr. 1
26121 Oldenburg

Tel: +49 (0) 441/ 9392774-0
Fax: +49 (0) 441/ 9392774-9
info@omniscale.de
http://omniscale.de/


Overspeed


Overspeed

Overspeed ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen der Windenergiebranche. Zentraler Punkt der Geschäftstätigkeit von Overspeed ist die Entwicklung und der Vertrieb eines Systems zur Fernüberwachung von Windparks, OptiFarm. Ziel dieser Entwicklung ist es, dem Windparkbetreiber ein Werkzeug an die Hand zu geben, mit dem der Aufwand zum Betrieb von Windparks minimiert und die ökonomische Performance optimiert werden kann.
Neben der Fernüberwachung ist Overspeed als Consultant in den Bereichen Windpotentialuntersuchungen, Windparkauslegung und Management von Genehmigungsverfahren tätig. Im Mittelpunkt stehen dabei vor allem Vorhaben an "schwierigen" Standorten wie außerhalb Europas und off-shore. Insbesondere ist Overspeed Haupt-Consultant bei dem Projekt "Sandbank 24", dessen Ziel die Errichtung eines der größten Offshorewindparks weltweit ist. Besonderen Wert legt Overspeed auf den Einsatz und die Entwicklung moderner Verfahren und Methoden. Aus diesem Grund ist Overspeed in mehreren FuE-Vorhaben in den Bereichen Fernüberwachung, Leistungsvorhersage und Offshore-Wartungsoptimierung involviert und pflegt eine enge Kooperation mit der Universität Oldenburg.

Kontakt:

Overspeed GmbH & Co. KG

Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 36116-333
Fax: +49 (0) 441/ 36116-310
info@overspeed.de
http://www.overspeed.de

SenioService

SenioService

ist ein privater, unabhängiger Dienstleistungsanbieter in den Landkreisen Diepholz und Vechta, der aber auch überregional tätig ist und eine Erstanlauf- und Beratungsstelle für Senioren und Angehörige darstellt.
Das Vorhaben unterstützt, informiert, berät und begleitet, um Senioren und ihren Angehörigen ein langes, selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen und die Partizipation am gesellschaftlichen Leben zu fördern. Die Berater/innen verfügen über eine Schnittstellenkompetenz, die die zahlreichen Facetten des Alters und des Alterns umfasst. Die innovative Geschäftsidee ist es diese Kompetenz zu nutzen und als zentraler Knoten eines breiten Netzwerkes von Anbietern den Kunden das ideale Gesamtpaket zu organisieren, um so eine „rundum sorglos“ Versorgung zu gewährleisten. Mittlerweile wurde SenioService in VitaCentrum umbenannt und bearbeitet ein noch breiteres Spektrum.

Kontakt:

Melanie Philip & Katja Rakers

Große Str. 18
49377 Vechta

Tel: +49 (0) 44 41/ 9378282
Fax: +49 (0) 44 41/ 9378283
info@vita-centrum.de
http://www.vita-centrum.com/

Supertek GmbH

Supertek GmbH

Die von dem Emder FH-Absolventen Gerd Janssen gegründete "Supertek GmbH" ist eine Ideenschmiede für innovative mechatronische Lösungen. Hierbei handelt es sich um die neuartige Verbindung von Mechanik, Elektronik und Informatik. Als erste Produkt hat die Firma von Gerd Janssen ein elektromagnetisches Kraftverfahren zum Patent angemeldet, mit dem in Zukunft u.a. selbstregulierende Flügeleinstellungen bei Windkraftanlagen oder Flugzeugen möglich werden. Als ersten Kunden konnte Herr Janssen ein großes Unternehmen gewinnen, das diese Technik bei seinen Wickelmaschinen in der Papier- und Drahtherstellung einsetzen möchte.

Kontakt:

Supertek GmbH

Frankenstr. 2
26723 Emden

Tel: +49 (0) 4921/ 586363
Fax: +49 (0) 4921/ 586373
info@supertek.de
http://www.supertek.de


t-n-t


tours’n trends Touristik und Medien GmbH

Die Firma tours’n trends aus Emden verkauft Reisen an exakt definierte Zielgruppen mittels eines selbst entwickelten innovativen Internetportals. Reisen können hierüber individuell zusammengestellt oder von namhaften nationalen und internationalen Anbietern gebucht werden. Tours’n trends hat sich hierbei vor allem auf die Organisation regionaler Reiseangebote spezialisiert. Darüber hinaus bietet die Firma die Gestaltung und Umsetzung von Medienauftritten im Internet-, Print- und Multimediabereich an.

Kontakt:

tours'n trends Touristik und Medien GmbH

Friesenstr. 12
26632 Ihlow
team@t-n-t.de
http://www.t-n-t.de

ouserbase

Youserbase

Ziel des ebenfalls EXIST geförderten Projektes youserbase von Michael Maune, Oliver Ehlers und Jan-Hendrik Willms ist die Erstellung eines modularen Baukastensystems zur Bereitstellung von frei konfigurierbaren Datenbankensystemen zur Repräsentation und interaktiven Manipulation thematisch fokussierter und benutzerseitig eingebrachter Informationen. Die Aktivitäten erstrecken sich vorerst auf den Bereich C2C und versuchen multilinguale Darstellungen von technischen Gerätschaften, länderübergreifend und auf das Fach- und Praxiswissen seiner Benutzer gestützt, möglichst übersichtlich und transparent aufzubereiten. Das Team wurde mittlerweile um drei weitere Mitglieder aufgestockt und umstrukturiert. Seit Mai 2009 ist youserbase online.

Kontakt:

Youserbase

Industriestr. 1
26121 Oldenburg

Tel: +49 (0) 441/ 93922790
Fax: +49 (0) 441/ 93922799
direct.office@youserbase.org
http://www.youserbase.org

zero-handicap

zero-handicap

Die Firma zero-handicap mit Sitz im Technologie und Gründerzentrum wurde von Tim Gebken und Mike Beenders gegründet. Sie bietet ihren Kunden an, Internetpräsenzen behindertengerecht zu gestalten bzw. umzuändern. Beispielsweise kann die Größe der Schrift verändert oder ein zusätzliches Hilfsgerät angeschlossen werden. Laut Behindertengleichstellungsgesetz sind hierzu zuerst alle öffentlichen Einrichtungen bis Ende 2005 verpflichtet. Private Unternehmen müssen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Zero-handicap kann Internetpräsenzen so barrierefrei umgestalten, dass die Seiten weder vom Netz genommen werden müssen, noch dass eine Veränderungen des Seitendesigns feststellbar ist. Zero-handicap ist mit dieser Geschäftsidee derzeit quasi konkurrenzlos in Deutschland.

Kontakt:

zero-handicap

Marie-Curie-Str. 1
26129 Oldenburg

Tel.: +49 (0) 441/ 36116-283
Fax: +49 (0) 441/ 36116-281
gebken@zero-handicap.de
http://www.zero-handicap.de

Webmalzvaster: Regitjnawqhlm Waltv0lnevhc7wr (retytgina.ws64n9allner@uni-ol.de) (Stand: 07.11.2019)