Navigation

Drucktechniken

In den Druckwerkstätten des Instituts für Kunst und visuelle Kultur besteht die Möglichkeit, sich mit folgenden traditionellen druckgrafischen Verfahren in Theorie und Praxis auseinanderzusetzen:

  • Hochdruck (Bleisatz, Holzschnitt, Linolschnitt)
  • Tiefdruck (Kupferstich, Kaltnadelradierung Ätzradierung)
  • Flachdruck (Lithografie vom Stein)
  • Durchdruck (Siebdruck)
  • Frühe fotografische Verfahren (Cyanotypie - Drucken mit Eisensalzen und Sonnenlicht)

adäquaten Mittel zum Ausdruck von künstlerischen Ideenexperimentierfreudiger Umgang mit den traditionellen Druckverfahrenandererseits eine Kombination der wertvollen Traditionen mit neuem aktuellen Potenzial -

Es wird also immer wieder die Frage im (Werkstatt) Raum stehen: Wie kann ich mit den mir in der Werkstatt zur Verfügung stehenden Mitteln eine für unsere Zeit relevante Form schaffen?

Webmas1t5nwte3+rnhe (zowqv4e.wegeaenertxbui@uo6avyl.de) (Stand: 07.11.2019)