Kontakt

Wenn Sie Fragen zum Forschenden Lernen haben oder Ihr Konzept im Gespräch reflektieren möchten, wenden Sie sich gerne an:

Carola Schirmer

Milica Vlajkovic

Team Hochschuldidaktik

Vielfältige und aktuelle Literatur rund um das Thema Forschendes Lernen finden Sie auch über unsere Universitätsbibliothek – zumeist auch als E-Book verfügbar.

Literaturtipps

Warum Forschendes Lernen möglich und nötig ist

Ludwig Huber begründet das grundlegende Verständnis und den didaktischen Sinn des Forschenden Lernens und setzt sich mit theoretischen Einwänden gegen Forschendes Lernen sowie pragmatischen Herausforderungen auseinander.

Ludwig Huber (2009). Warum Forschendes Lernen möglich und nötig ist In: Huber L, Hellmer J, Schneider F (Hrsg) Forschendes Lernen im Studium. UniversitätsVerlagWebler, Bielefeld, S 9–35. PDF verfügbar über Fachhochschule Potsdam.

Inquiry in Higher Education: Reflections and Directions on Course Design and Teaching Methods

Der Text beschreibt das Konzept und die Durchführung eines Seminars mit dem Schwerpunkt auf Textarbeit. Sehr nützlich sind die darin formulierten Kriterien für gute Forschungsfragen, die Anforderungen an "Kritische Textzusammenfassungen" und die Anforderungen an die schriftliche Arbeit der Studierenden.

Justice, C., Rice, J., Warry, W., Inglis, S., Miller, S., & Sammon, S. (2007). Inquiry in Higher Education: Reflections and Directions on Course Design and Teaching Methods. Innovative Higher Education, 31(4), 201-214. PDF verfügbar über ResearchGate.

Forschendes Lernen im Seminar - Ein Leitfaden für Lehrende

Der Leitfaden eignet sich zur Planung von Lehrveranstaltungen im Forschenden Lernen. Im ersten Teil werden theoretische Grundlagen und didaktische Herausforderungen besprochen, der zweite Teil stellt eine Material- und Methodensammlung zur Verfügung.

Monika Sonntag, Julia Rueß, Carola Ebert, Kathrin Friederici, Laura Schilow und Wolfgang Deicke (2018): Forschendes Lernen im Seminar - Ein Leitfaden für Lehrende. 2. überarbeitete Auflage. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin. PDF verfügbar über ResearchGate.

Forschendes Lernen: Theorie, Empirie, Praxis

Die Autorinnen und Autoren dieses Sammelbands geben eine Übersicht über  die theoretische Fundierung und Formen der strukturellen Verankerung des  Forschenden Lernens, über aktuelle empirische Befunde, über  Praxisbeispiele aus einer Vielzahl von Fächern und über Möglichkeiten, studentische Forschungsergebnisse der Öffentlichkeit zugänglich zu  machen. 

Carmen Wulf, Susanne Haberstroh, Maren Petersen (Hrsg.), (2020): Forschendes Lernen: Theorie, Empirie, Praxis. Springer VS, Wiesbaden. Open Acess

Insel der Forschung

Die auf einer Website verfügbare “Insel der Forschung” hält unterschiedliche Materialien und Instrumente zum Thema “Forschendes Lernen” bereit und richtet sich an Hochschuldidaktiker:innen und interessierte Lehrende, die Forschendes Lernen in Seminaren umsetzen.

Das studentische Online-Journal „forsch!

Damit studentische Forschungsergebnisse nicht in der Schublade verschwinden, hat sich "forsch!" zum Ziel  gesetzt, Bachelor– und Master-Studierenden eine Plattform für eigene  wissenschaftliche Arbeiten bereitzustellen, um diese über den  Kontext einer  Lehrveranstaltung hinaus zugänglich zu machen.

Working Paper

Die Working Paper Reihe erscheint als Online-Publikation an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und richtet sich an alle, die an Forschendem Lernen interessiert sind. Veröffentlicht werden wissenschaftliche und praxisnahe Beiträge zum Forschenden Lernen, die eine gute Planungshilfen für Veranstaltungen im Format Forschendes Lernen bieten.

(Stand: 26.10.2021)