Kontakt

Dr. Simone Schipper
Leitung Hochschuldidaktik

+49 441 798-4743 

Team Hochschuldidaktik

Termin

Lehren und Lernen mit digitalen Medien

Mit diesem Workshop möchten wir Sie dabei unterstützen, die Möglichkeiten digitaler Medien für die Gestaltung Ihrer Lehre zu nutzen. Sie haben die Gelegenheit, Ihre eigene Online-Lehre auf der Basis theoretischer Grundlagen zu reflektieren. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der praktischen Umsetzung: Sie werden Stud.IP-Tools und weitere Tools, die an der Universität Oldenburg verfügbar sind, erproben und Ihre neuen digitalen Lehrszenarien damit bereichern oder neu gestalten.
Der Workshop ist für alle Lehrenden der Universität Oldenburg offen.

Inhalte:

  • Reflexion der eigenen Online-Lehre
  • Digitale Medien erproben
  • Arbeit am eigenen Konzept
  • Austausch unter den Teilnehmer*innen über die Planung der Lehrveranstaltungen


Lernziele:

  • Eine Vielfalt digitaler Medien für das digitale Lehren und Lernen kennenlernen und den Nutzen für unterschiedliche didaktische Szenarien einschätzen können
  • Ein didaktisches Konzept unter Einbeziehung digitaler Medien überarbeiten


Für die Teilnahme an diesem Seminar können Ihnen 20 AE (Arbeitseinheiten) im Baustein 3.3 (Wahlbereich) oder 2.2 (Lehr-Lernformen und Lernbegleitung) für das Zertifikat „Hochschuldidaktische Qualifizierung“ angerechnet werden.

Veranstaltungsinformationen:

Termin:   Donnerstag, 04. März 2021 und Freitag, 05. März 2021, jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort:    Online, Meetings in der Veranstaltung
Dozentinnen:  Claudia Lehmann, Carola Schirmer
Anmeldeschluss: 18. Februar 2021 (max. 14 Teilnehmer*innen)
Anmeldung: Über Stud.IP
Die Plätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist dementsprechend erforderlich.

04.03.2021 09:00 – 05.03.2021 17:00

(Stand: 08.10.2021)