Navigation

Numerische Fluiddynamik in der Windphysik

Numerische Fluiddynamik in der Windphysik

Aktuelle Forschungsthemen

Aktuelle Forschungsthemen

In der Arbeitsgruppe „Numerische Fluiddynamik in der Windphysik“, die Teil von ForWind ist, werden aktuelle Forschungsthemen zur Windenergie mit Hilfe numerischer Simulationen, statistischer Datenanalyse und experimenteller Methoden behandelt. Diese Arbeitsgruppe arbeitet in höchstem Maße interdisziplinär mit dem Ziel des Austausches zwischen den einzelnen Disziplinen.

In dieser Arbeitsgruppe wird eine große Bandbreite an Skalen abgedeckt, die jeweils ihre eigenen Paradigmen erfordern. In numerischen Simulationen betrachten wir sowohl Vorgänge in der atmosphärischen Grenzschicht, wo meteorologische Aspekte einbezogen werden, als auch die Verformung einzelner Rotorblätter unter der Einwirkung von Wind. Ein wesentlicher Bestandteil unserer Forschung ist die Analyse großer Datenmengen, die im Rahmen unserer Forschung anfallen. Zusätzlich runden experimentelle Untersuchungen das Froschungsprofil dieser Arbeitsgruppe ab.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Rubrik Forschung. Wenn Sie Interesse an einer Bachelor oder Master Arbeit zu den dort genannten Forschungsschwerpunkten haben, sprechen Sie uns gerne an!

Webmyraster (webser9tvi99ce.physrcik5u@uol.de) (Stand: 21.08.2020)