Navigation

Aspekte des Sprachtandem-Programms

Die untenstehenden Informationen gelten in diesem Semester nur teilweise. Bei speziellen Fragen mailen Sie daniela.rommel@uol.de.

Auftaktveranstaltung (in diesem Semester online-Vermittlung)

Hier finden sich zu Semesterbeginn alle Sprachtandem-Interessenten zusammen. Das Programm wird erläutert und die Lernpartnerschaften bilden sich. Bitte beachten Sie: In einem Tandem sollten entweder beide Lernpartner Kreditpunkte wollen oder keiner.

 

Wöchentliche Tandemtreffen und Blogeinträge

Das Kernstück der Tandemarbeit! Sie treffen sich wöchentlich mindestens 90 Minuten mit Ihrem/r Lernpartner/in und dokumentieren Ihre Arbeit in einem Blog (insgesamt 12 Einträge). Außerdem können Sie die anderen Blogs dieses Semesters lesen und kommentieren.

 

Lernberatungen / Evaluation

Die Lernberatung hilft Ihnen dabei, Ihr Tandem effizient zu gestalten und alle Fragen zu klären, die bei Ihrer Arbeit auftauchen. Deshalb nimmt jedes Tandem an einer Lernberatung zu Beginn des Semesters teil.

In einem abschließenden Treffen evaluiert jede/r ihre/seine eigenen Fortschritte und den gesamten Kurs. Die Termine werden mit jedem Tandem einzeln vereinbart und finden möglichst Freitagnachmittag statt.

 

Workshops

Jedes Tandem nimmt an zwei Workshops teil. Hier werden Themen wie Lernziele setzen, Fehlerkorrektur in der Tandemarbeit und andere Aspekte des autonomen Lernens besprochen. Die beiden Workshops finden Freitag 16 - 19h statt.

 

Abschlussveranstaltung

Im Rahmen einer Abschlussfeier am letzten Freitagnachmittag des Semesters gibt jedes Tandem eine Kurzpräsentation.

Wehoubmasterbv (brigumb2hittyqe.yhdau@f8bouol.dd8e) (Stand: 18.04.2020)