Aktuelles

Reallabor Plastic-FREE-sia - Follow-Up-Meeting (Online)

Am 25. Juni 2024 wird eine Online-Veranstaltung stattfinden, bei der wir Sie als Teilnehmer*innen der Auftaktveranstaltung sowie alle weiteren Interessierten dazu einladen, als Akteur*innen des Reallabors die bereits gesammelten Vorschläge gemeinsam weiter zu konkretisieren, damit Ihre innovativen Ideen nicht nur auf Papier festgehalten werden, sondern diese auch dazu beitragen eine nachhaltigere (plastikreduziertere) Region für die Zukunft zu etablieren.

Zudem laden wir alle Interessierten, die bei der Auftaktveranstaltung nicht teilnehmen konnten, herzlich dazu ein, das Reallabor Plastic-FREE-sia zukünftig zu unterstützen und ein Teil dessen zu werden.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Gisela Kemmner () oder an Yannik Heisel-Sure ()

Ihr Plastic-FREE-sia Team

Reallabor Plastic-FREE-sia - Auftaktveranstaltung (Wilhelmshaven)

Nach einem Get-Together bei milden Temperaturen mit Blick auf den Jadebusen startete die Auftaktveranstaltung des Reallabors Plastic-FREE-sia unter dem Titel “Gemeinsam gegen den Plastikeintrag in die Nordsee: Strategien, Maßnahmen und Handlungsbedarfe“. Das Reallabor wird im Rahmen des mit EU-Mitteln geförderten Interreg Nordseeprojekts TREASURE umgesetzt.

Rund 70 Akteur*innen aus Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutierten im Rahmen der Veranstaltung über Lösungskonzepte, um den Plastikeintrag in die Gewässer und in die Nordsee zu reduzieren.

Das Ziel der Auftaktveranstaltung in Wilhelmshaven bestand darin, mit den beteiligten Akteur*innen des deutschen Reallabors Plastic-FREE-sia gemeinsame Projektideen zu erarbeiten und entsprechende Aktivitäten langfristig anzustoßen.

Alle weiteren Informationen zur Auftaktveranstaltung finden Sie hier.

Ihr Plastic-FREE-sia Team

News aus TREASURE

Alle Neuigkeiten aus dem Gesamtprojekt finden Sie hier:

https://www.interregnorthsea.eu/treasure/news

(Stand: 04.06.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page