Offene Stellen in der Abteilung Digitalisierte Energiesysteme

Kontakt

Universität Oldenburg
Fakultät II – Department für Informatik
Abteilung Digitalisierte Energiesysteme
26111 Oldenburg

Sekretariat:

Meike Burke

Regina Knippenberg

A05 2-227

+49 (0) 441 - 798 2878

+49 (0) 441 - 798 2756

Leitung

Prof. Dr.-Ing. Astrid Niesse 

A05 2-226

+49 (0) 441 - 798 2750

+49 (0) 441 - 798 2756

Offene Stellen in der Abteilung Digitalisierte Energiesysteme

Wir suchen ...

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

SHK: Framework für verteilte Flexibilitätsaggregation

Hintergrund der Arbeit:
Im Rahmen des Projektes „Zukunftslabor Energie“ wird ein Quartierenergiesystem simuliert. In dem Kontext soll in einem Szenario Flexibilität aus Gebäuden, insbesondere aus dem Wärmenetz, genutzt werden, um Engpässe im Verteilnetz zu lösen. Für das Szenario werden verschiedene Simulatoren mit dem Co-Simulationsframework mosaik1 gekoppelt. Unter anderem kommt eine agentenbasierte Aggregation von Flexibilität auf Basis des Agentenframeworks mango2 zum Einsatz.
Auch auf Gebäudeebene muss das Flexibilitätspotential in diesem Zusammenhang ermittelt werden. In einer Masterarbeit wurden bereits unterschiedliche Ansätze zur Flexibilitätsmodellierung, u.a. OpenTUMFlex3, untersucht und verglichen.


Deine Aufgaben:
Die bestehende Implementierung einer Flexibilitätsmodellierung soll für das Szenario und die Nutzung innerhalb der Co-Simulation angepasst werden. Dazu soll unter anderem die Flexibilität des Gebäudes beurteilt und über die einheitliche Modellierung abgebildet werden.


Voraussetzungen:
Notwendig:

  • Programmierkenntnisse in Python
  • Mitten im Studium (Mitte/Ende Bachelorstudium oder Anfang Masterstudium)

Wünschenswert:

  • Erfahrungen mit mosaik
  • Erfahrung mit der Modellierung von Flexibilität und/oder Wärmenetzen

Erworbene Kompetenzen durch die Arbeit:

  • Praktische Programmiererfahrung im Bereich verteilter Systeme
  • Verständnis von Flexibilitätsmodellierung in Energiesystemen

Beginn: Sobald wie möglich
 

Kontakt:

Stephan Ferenz, M.Sc.

+49(0)511 762-18366


1

gitlab.com/mosaik


2

gitlab.com/mango-agents/mango


3

github.com/tum-ewk/OpenTUMFlex

 

 

 

(Stand: 15.06.2021)