Kontakt

Zentrum für Lehrkräftebildung
- Didaktisches Zentrum (DiZ)

Direktorium

Gremien

Team Geschäftsstelle DiZ

0441 798-3033

 

Oldenburger Fortbildungszentrum (OFZ)

Tel.: 0441 798-3039

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft im Zentrum für Lehrkräftebildung – Didaktisches Zentrum

Laut der Ordnung des Zentrums können alle Mitglieder und Angehörige der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg in einer Zweitmitgliedschaft Mitglied im Zentrum für Lehrkräftebildung – Didaktisches Zentrum (DiZ) werden, die sich in Ihrer Tätigkeit in den Fakultäten I bis V überwiegend mit der Lehrkräftebildung beschäftigen.

Hier zur Beantragung der  Mitgliedschaft im DiZ (Beschäftigte)

Bedeutung Ihrer Mitgliedschaft im DiZ

  • Mitglieder des DiZ werden i. d. R. einmal jährlich zur Zentrumsversammlung eingeladen. Diese dient der regelmäßigen Information und dem breiten Austausch innerhalb des Zentrums. Eine Pflicht, an der Zentrumsversammlung teilzunehmen, besteht nicht. 
  • Mitglieder erhalten den Informationsservice des Zentrums (halbjährlich erscheinender Newsletter, Informationen zu fakultätsübergreifenden, lehramtsbezogenen Forschungsinitiativen, Ankündigungen von Tagungen und Ausschreibungen) und können auch das Netzwerk der Geschäftsstelle des Zentrums zu regionalen Schulen und Lehrkräften nutzen.
  • Details zum Zentrum, zu den Gremien und zur Ordnung finden Sie auf dieser Webseite: https://uol.de/diz/gremien

Die Akteur*innen der Oldenburger Lehrkräftebildung freuen sich über einen Austausch mit Ihnen.

Datenerhebung für die Mitgliedschaft

Für Ihre Mitgliedschaft benötigen wir folgende Daten: Titel, Vorname, Nachname, Status, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie Ihre universitäre Einrichtung wie z. B.  Fakultät, Institut und Arbeitsgruppe. Diese Daten werden datenschutzkonform in der Geschäftsstelle des DiZ verwaltet.

Aufnahme als DiZ-Mitglied

Es gibt verschiedene Wege, um DiZ-Mitglied zu werden:

  • Personen beantragen eine Mitgliedschaft.
    • Universitätsbeschäftigte nutzen für die Beantragung den obigen Link mit dem Formular
    • Bachelor-Studierende senden bitte einen formlosen Antrags per E-Mail an mit folgenden Daten: Anrede, Vorname, Nachname, Titel, E-Mail-Adresse, Status, Fakultät und Institut (Master of Education Studierende sind aufgrund ihrer Status Mitglied im Zentrum)
    • Die Vorschläge werden der KLB zum Beschluss vorgelegt.
  • Personen werden durch die Fakultäten der DiZ-Geschäftsstelle als Mitglied vorschlagen.
    • Hierzu können über die Fakultätsräte Vorschläge für Mitglieder über alle Statusgruppen benannt werden. Die Fakultäten werden dazu in regelmäßigen Abständen von der DiZ-Geschäftsstelle zur Einreichung von Vorschlagslisten aufgefordert.
    • Die Vorschläge werden der KLB zum Beschluss vorgelegt.
  • Personen sind aufgrund Ihres Status oder Ihrer Funktion Mitglied des Zentrums.
    • Alle Studierende der Master of Education-Studiengänge sind in Zweitmitgliedschaft Mitglieder des DiZ.
    • Die Studiendekan*innen der Fakultäten I bis V sind qua Amt Mitglied im DiZ.
    • Die für Forschung und Lehre in der Lehrkräftebildung zuständigen Präsidiumsmitglieder sind qua Amt Mitglieder des DiZ.
    • Die Beschäftigten der Statusgruppen Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen bzw. Beschäftigte in Technik und Verwaltung der Geschäftsstelle des DiZ sind Mitglieder bzw. Angehörige des DiZ.

Beendigung der Mitgliedschaft

  • Durch eine E-Mail an können Sie Ihre Mitgliedschaft jederzeit beenden.
(Stand: 20.04.2022)