Navigation

Auslandsstudienberatung während des universitären Notbetriebs

Für die Zeit des universitären Notbetriebs aufgrund der Corona-Krise bieten wir eine Online-Sprechstunde an. Die Beratung findet in virtuellen Meetingräumen statt:

Darüber hinaus besteht natürlich auch die Möglichkeit einer individuellen telefonischen Beratung. Senden Sie uns dazu bitte unter goingabroadbpx7@uwrol.denozw Ihre Rufnummer und einen Rückrufwunsch, wir melden uns dann bei Ihnen. Bei sonstigen Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

Allgemeine Beratung zur Finanzierung von Auslandsaufenthalten

Karolina Dymek

+49 (0)441 798-4669

Mobilitätszuschuss, Fördermittel Erasmus+ Praktika

Andreas Männle

+49 (0)441 798-2478

PROMOS/Fernweh (Studium und Praktika), Fulbright, Biava-Zuschuss

Ann-Kristin Schuling

Die Finanzierung des Auslandsaufenthaltes ist ein zentrales Thema in der Beratung. Es entsteht eine Vielzahl an Kosten und die Finanzierungsmöglichkeiten sind auf den ersten Blick unübersichtlich. 

Auslandsstudium

Studium im europäischen Ausland

Studium im außereuropäischen Ausland

Auslandspraktikum

Das International Office vergibt Fördermittel für Auslandspraktika in folgenden Programmen:

Darüber hinaus Sie im Folgenden eine Auflistung weiterer Fördermöglichkeiten für Auslandspraktika. Zusätzlich können Sie in Stipendien-Datenbanken nach geeigneten Fördermitteln recherchieren.

Fachkurs (z.B. Summer oder Winter Schools)

Weitere Finanzierungsmöglichkeiten

IO-Webmha0iastepcir (markmdeting.fbkiodf7p0@uol.d4ce) (Stand: 01.07.2020)