Kontakt

Leitung

Prof. Dr. Lars Schwettmann

+49 (0)441 798-2410

Geschäftsstelle

+49 (0)441 798-2772

+49 (0)441 798-5824

Dipl.Ges.oec. David Saß

+49 (0)441 798-2685

Carmen Pacholke

+49 (0)441 798-2772

Imke Garten (z.Z. nicht im Dienst)

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Department für Versorgungsforschung
Fakultät VI - Medizin und Gesundheitswissenschaften
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Besucheranschrift

Campus Haarentor, Gebäude V04
Ammerländer Heerstraße 140
26129 Oldenburg

Prof. Dr. Lars Schwettmann

Forschungsschwerpunkte

  • Sozioökonomische und regionale Ungleichheiten in der Gesundheitsversorgung
  • Gesundheitsökonomische Evaluation
  • Gesundheit im Alter
  • Prävention und Gesundheitsverhalten

 

Publikationen

Hier zu den Publikationen

 

Akademische Ausbildung

2015

Habilitation und Venia legendi in Volkswirtschaftslehre, Martin-Luther-Universität (MLU) Halle-Wittenberg

2008

Promotion zum Dr. rer. pol., (Volkswirtschaftslehre), Universität Osnabrück

1999 - 2000

Masterstudium und Erlangung des Grades MSc in Economics, University of Birmingham, Großbritannien

1996 – 2002

Studium der Volkswirtschaftslehre, Erlangung des Grades Diplom-Volkswirt, Universität Osnabrück

Wissenschaftlicher Werdegang

Seit 2022 Mitglied im Steering Committee des Cross-Border Institute of Healthcare Systems and Prevention (CBI)

Seit 2022

Professor für Gesundheitsökonomie, Department für Versorgungsforschung, Fakultät VI Medizin und Gesundheitswissenschaften, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2017 - 2022

Stellvertretender Institutsdirektor, Institut für Gesundheitsökonomie und Management im Gesundheitswesen, Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (GmbH) (HMGU), Neuherberg

2016 – 2022

Leiter der AG „Quantitative Methoden in der Gesundheitsökonomie“, HMGU

2016 - 2022

Privatdozent, Juristische und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, MLU Halle-Wittenberg

2012 - 2015

Wissenschaftlicher Assistent (Post-Doc), DFG-Projekt „Zahlungsbereitschaft für ein QALY in Deutschland (GermanVaQ)“, MLU Halle-Wittenberg

2008 – 2016

Wissenschaftlicher Assistent (Post-Doc) und Habilitand, Lehrstuhl für VWL, insb. Mikroökonomie und Finanzwissenschaften, MLU Halle-Wittenberg

2008 – 2014

Assoziiertes Mitglied der interdisziplinären DFG-Forschergruppe „Priorisierung in der Medizin (FOR655)“

2003 – 2006

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, DFG-Projekt „Social Justice and Risks: New Approaches“, Universitäten Osnabrück, Leuven und Barcelona

2001 - 2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand, Lehrstuhl für Mikroökonomische Theorie, Universität Osnabrück

Weitere wissenschaftliche Aktivitäten

Seit 2021

Mitglied der Expertengruppe Umwelt, NAKO Gesundheitsstudie

Seit 2020

Projektleiter (Pl) im Münchner Netzwerk Versorgungsforschung

2017 - 2022

Mitglied im engeren Vorstand der KORA- Plattform (Kooperative Gesundheitsforschung in der Region Augsburg)

2017 - 2021

Vorsitzender des Ausschusses Allokation und Verteilung und Mitglied im erweiterten Vorstand, Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (dggö)

2016 - 2017

Associate Editor der Zeitschrift Social Justice Research

 

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page