Navigation

Angie* Oettingshausen

Interdisziplinärer Masterstudiengang Museum und Ausstellung der Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften und Fakultät IV - Geschichte 

Vorläufiger Projekttitel: Stadt/Raum/Narrative. "Gegenwarts-Transfer von historischen und gesellschaftlichen Wissensbeständen im Stadtraum, am Beispiel der Stadt Bremen."

Kurzbiographie

seit 2016Master Studium Museum und Ausstellung an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg
seit 2016Beteiligung am Realisierungsprozess eines Mahnmals zur Erinnerung an die massenhaften Enteignungen der jüdischen Bevölkerung, Bremen
2007-2015Freie Mitarbeiter_in am Gedenkort „Bunker Valentin“, Landeszentrale für politische Bildung, Erinnern für die Zukunft e.V., Bremen
2005-2009Bachelor of Arts Architektur Studium an der University of Applied Sciences in Bremen

Wissenschaftliche Interessengebiete

  • Materielle Kultur im Verhältnis erinnerungskultureller Subjektivierungsprozesse
  • Artefakte und Praktiken im gesellschaftlichen Gedächtnis-Kontext
  • Provenienzforschung, Restituierungsverfahren und Dekolonisierungs-Strategien in öffentlichen Sammlungen, Ausstellungen und Stadtraum
  • Intersektionale Ausstellungsanalyse (Schwerpunkte- class, gender, race)
Webmasterjd+ (t.woeltp1dkjen@uoa40nl.de) (Stand: 07.11.2019)