Navigation

Demand Management

Demand-Management

Ziel

Das Demand-Management ermittelt den Bedarf der Geschäftsprozesse der Universität an IT-Services und steuert damit die erforderliche Kapazität der IT-Ressourcen.

Umfang und Geltungsbereich

Konzepte und Prinzipien

Ungenutzte und überschüssige IT-Ressourcen verursachen Kosten, denen kein angemessener Nutzen entgegensteht. Sie sind deshalb zu vermeiden. 

Aktivitäten

Nutzen für die Universität

Es müssen nur diejenigen IT-Ressourcen finanziert werden, die auch tatsächlich in den Geschäftsprozessen der Universität Nutzen erzeugen.

Key Performance Indicators

Kritische Erfolgsfaktoren

Rollen und Verantwortlichkeiten

We62qbmalxfstwwercy4i (jochry5en.meiners@mhjuol.dedvvl) (Stand: 07.11.2019)