Navigation

Kontakt

Dr. Anna Langenbruch

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Institut für Musik
26111 Oldenburg

+49 (0) 441 - 798 2908

A05 1-134

Bibliographie

Eine der meistgestellten Fragen lautet: auf welche Weise soll man eigentlich bibliographieren? Darauf gibt es keine allgemeingültige Antwort, denn es gibt tausende von verschiedenen Arten des Bibliographierens.

Für welche Art auch immer Sie sich entscheiden - grundsätzlich gilt:

Wenn Sie sich einmal für eine Art des Bibliographierens entschieden haben, verwenden Sie diese Art für Ihre gesamte Arbeit. Und: Sie sollten auch das Fußnoten-Verweissystem nach der Art des Bibliographierens auswählen.

Grundsätzlich gilt zweitens: Für die Lesenden muss immer ein eindeutiger Zugriff auf die genannte Quelle/Literaturangabe möglich sein. 

Sie finden hier eine Beispielbibliographie, die ein vielfältiges Spektrum verschiedener Textarten enthält (Monographien, Aufsätze in Sammelbänden, Aufsätze in Zeitschriften, Lexikon-Artikel, Online-Publikationen u.v.m.). Diese dient als ein mögliches Beispiel, auf welche Art Sie bibliographieren können.

Musity0xk-Webmek/as9aydter (musik@uol.de) (Stand: 21.08.2020)