Navigation

Kontakt

Telefon: 0441 798-2453

E-Mail: andr5n7eas.hiemstra@agluni-olkcdewynnburg.de

Raum: A10 1-111

Sprechstunde: montags 13 - 14 Uhr

Andreas Hiemstra

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Niederländische Sprachwissenschaft

null

Drittspracherwerb

Linguistischer Transfer (Lexik & Grammatik)

Fremdsprachdidaktik

Zur Person

Seit Oktober 2019 bin ich als Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Institut für Niederlandistik der Universität Oldenburg verbunden. Innerhalb meiner Lehre fokussiere ich einerseits die Geschichte und Variation des Niederländischen (Vorlesung) und andererseits die Themen Spracherwerb und Sprachdidaktik (Seminar). Im Rahmen meiner Promotion untersuche ich den Einfluss, den die Erstsprache (Deutsch / Englisch) und die Zweitsprache (Englisch / Deutsch) auf den Erwerb der Lexik und Grammatik der Drittsprache (Niederländisch) haben. Meine Arbeit im Labor für Sprach- und Musikforschung der Universität Oldenburg konzentriert sich dabei auf experimentelle Arbeiten im Rahmen meiner Promotion (u. a. speeded lexicality and grammaticality judgement tasks).

Lebenslauf

Seit 2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Niederlandistik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2018 – 2019

Studentische Hilfskraft am Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU) der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2017 – 2018

Auslandssemester an der Universiteit Gent (Belgien)

2016 – 2019

M.Ed. Biologie / Englisch an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2016 – 2019

Studentische Hilfskraft am Institut für Niederlandistik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2015

Auslandssemester an der University of Stirling (Schottland)

2013 – 2019

Erw.fach Niederländisch an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2012 – 2016

B.A Biologie / Anglistik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Webmkrastermrd6+ (sao0l1bina.plecbnkyeybxn@uoqqttnl.de) (Stand: 21.08.2020)