Kristina Kromm

Aufsätze:

  • 2014: [mit G.-B- Kohler] Sovremennoe belorusskoe literaturnoe pole i pole vlasti : institucional'nye uslovija literaturnogo proizvodstva. In: Spadčyna I. Navumenki i aktual'nyja prablemy litaraturaznaŭstva. Zbornik navukovych artykulaŭ. Vypusk 2. Gomel', 263-268. ІSBN 978-985-439-942-3
  • 2019: Die zeitgenössische belarussische Literatur und ihr 'Markt' im Spiegel des Verhaltens (potenzieller) Leser. In: Adamczak, Katarzyna et al. (Hg.), Zwischenzeiten, Zwischenräume, Zwischenspiele. Ergebnisse des Arbeitstreffens des Jungen Forums Slavistische Literaturwissenschaft 2017 in Hamburg. Berlin, 125-140.
  • 2020a: "...Das Sehen, Hören auf diese Welt einstellen". Die belarusische Literaturlandschaft von innen und außen. In: Thomas M. Bohn; Marion Rutz (Hg.), Belarus-Reisen. Empfehlungen aus der deutschen Wissenschaft. Harrassowitz Verlag: Wiesbaden, S.137-152. ISBN 978-3-447-11559-9
  • 2020b [mit Natalja Pachomcyk] Cykly pradukcyi na belaruskim litaraturnym rynku. In: In: Štejner, Ivan (Hg.), Rehijanal'nae, nacyjanal'nae i ahul'načalavečae u slavjanskich litaraturach. Minsk: Junipak, 118-. (ISBN 978-985-6802-95-2).

 

(Stand: 29.03.2021)