Navigation

Kontakt

  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
    Fakultät IV - Institut für Philosophie
    Forschungsstelle Nachidealistische Konzepte praktischer Vernunft
    26111 Oldenburg
  • Prof. Dr. Johann Kreuzer
    joho+qann.krecroepuzeriwrg@ubp/xwol.de
    Tel.: +49(0)441 798-3766

Forschungsschwerpunkt Nachidealistische Konzepte praktischer Vernunft

Bild

Im Kontext der Epochenschwelle 1800 ist ein Vernunftanspruch formuliert worden, hinter den zurückgehen zu wollen einen Schritt in selbstverschuldete Unmündigkeit bedeutete. Freilich war mit dem Pathos von Aufklärung als Ausgang aus selbstverschuldeter Unmündigkeit und den nachfolgenden idealistischen Systementwürfen ein Vernunftoptimismus verbunden, dem durch die Entwicklungen im 19. und 20. Jahrhundert der Boden entzogen worden ist. Die Kritik, die etwa Marx an Hegel geübt, oder die Einwände, die Nietzsche gegen die Selbstgläubigkeit der Wissenschaft formuliert hat, registrieren diesen Schwund. Doch was folgt aus der Kritik an der Wissenschaftsgläubigkeit des 19. Jahrhunderts, einschließlich der Kritik am ‚Idealismus‘? Was folgt daraus für die Fragen nach den Form(en) gesellschaftlichen Zusammenlebens zu Beginn des 21. Jahrhunderts – was folgt, angesichts und eingedenk der Katastrophen, von denen das 20. Jahrhundert gekennzeichnet ist, für die Selbstreflexion kultureller Erfahrung wie den Anspruch von Philosophie, die eigene Zeit in Gedanken zu erfassen? Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen ist Gegenstand des Forschungsschwerpunkts ‚nachidealistische Konzepte praktischer Vernunft’. Mit dem Forschungsschwerpunkt verbunden sind die Adorno-Forschungsstelle, die Forschungsstelle Hannah Arendt-Zentrum sowie die Marx-Forschungsstelle.

Beteiligte

  • Prof. Dr. Johann Kreuzer
  • Niklas Angebauer
  • Dr. Nils Baratella
  • apl. Prof. Dr. Hans-Georg-Bensch
  • Dr. Maxi Berger
  • Paul Blattner
  • Prof. Dr. Matthias Bormuth
  • PD Dr. Ingo Elbe
  • Dr. Sven Ellmers
  • Helena-Esther Grass
  • Dr. Philip Hogh
  • Dr. Peter Neumann
  • Prof. Dr. Martin Vialon (Yeditepe Universität Istanbul)
  • Prof. Dr. Tilo Wesche

Vernetzungen

  • Adorno-Forschungsstelle
  • Forschungsstelle Hannah Arendt-Zentrum (einschl. Archiv)
  • Karl Jaspers Gesellschaft
  • Arbeitsstelle der Karl Jaspers Gesamtausgabe im Karl Jaspers-Haus
  • Schriftenreihe zur Kritischen Theorie
  • Marx-Forschungsstelle
  • Adorno-Archiv, Benjamin-Archiv, Ernst Bloch-Zentrum

Projekte

  • vgl. Beteiligte

Veranstaltungen

  • vgl. Angaben bei den Beteiligten sowie Homepage-Instituts („Aktuelles“)

Publikationen

  • vgl. Angaben bei den Beteiligten
Webr2tmmastyuer44t (anna.pm0hlader@wu6exuol.a2fcde) (Stand: 21.08.2020)