Kontakt

Volker Burggräf
Internetkoordinator

Vorschau verborgener Seiten/Elemente

Ist man in TYPO3 eingeloggt, kann man sich auch solche Webseiten als Vorschau ansehen, die noch gar nicht aktiviert wurden. Dies ermöglicht eine visuelle Prüfung der jeweiligen Seite vor der tatsächlichen Veröffentlichung.

Grundfunktion

Um eine in Bearbeitung befindliche Seite bzw. ein Inhaltselement in der Vorschau zu sehen, klickt man auf das Symbol mit Dokument und Auge. Dadurch öffnet sich ein zusätzlicher Browser-Tab, worin die Seite so betrachtet werden kann, wie sie (nach Aktivierung) öffentlich erscheint.

Alternativ dazu gibt es links in der Funktionenspalte die Ansicht Web→Anzeigen. Hierdurch wird innerhalb des TYPO3-Fensters eine Vorschau angezeigt, die zusätzlich auch noch die Simulation verschiedener Fenstergrößen - z.B. für Smartphones und Tablets - ermöglicht.

Vorschau verborgener Elemente in bereits öffentlichen Webseiten

Über die normale Vorschaufunktion können nicht-öffentliche Webseiten angezeigt werden. Standardmäßig werden dabei jedoch nur die aktivierten Inhaltselemente innerhalb der Seite angezeigt.

Es kann jedoch auch den umgekehrten Bedarf geben: In einer bereits veröffentlichten Webseite sollen neue, noch nicht aktivierte Inhaltselemente in der Vorschau angezeigt werden, um sie vor der Aktivierung prüfen zu können.

  • Hierzu ruft man die betreffende Seite in der Vorschau auf. (Streng genommen ist es keine Vorschau, da die Seite ja bereits so veröffentlicht wurde.)
  • In der unteren rechten Ecke des Browserfensters befindet sich ein kleines Panel mit TYPO3-Logo und rotem Schalter. Durch Anklicken des Schalters wird das Panel eingeschaltet und verbreitert sich. Der Schalter wird dabei grün, und es erscheint das Wort "Einstellungen" samt Zahnrädchensymbol.
  • Durch Anlicken von "Einstellungen" klappt sich das Panel auf, und oben links unter dem Titel Vorschau kann nun der Haken "Verborgene Datensätze anzeigen" aktiviert werden.
  • Klickt man abschließend unten auf den Button "Einstellungen aktualisieren", lädt sich die Webseite neu und zeigt nun auch unveröffentlichte Inhaltselemente mit an.
  • Will man diese Vorschau deaktivieren, braucht man nur unten rechts das Panel durch Anklicken des grünen Schalters wieder zu schließen. Die Seite wird dadurch neu geladen, dabei wird der Schalter wieder rot und das Panel verkleinert.
Internetkoordinator (Stand: 30.04.2021)