Uwe Steinbach

Uwe Steinbach

Institut für Biologie und Umweltwissenschaften (IBU)  (» Postanschrift)

https://uol.de/biologie/

Uwe Steinbach

Bild

Uwe Steinbach                 

Didaktischer Leiter

der Paulus-Schule Oldenburg

Schulische Ausbildung/Studium

1979 – 1980

Studium der Fächer Biologie und Germanistik an der Universität Hannover

1980 – 1981

Studium der Fächer Biologie, Chemie und Germanistik an der Universität Hannover

1981 – 1984

Studium der Fächer Biologie und Chemie an der Universität Hannover

1984 – 1985

Erziehungswissenschaftliches Studium der Fächer Pädagogik, Schulpädagogik, Psychologie, Fachdidaktik Biologie und Fachdidaktik Chemie an der Universität Hannover

1985

Anwärterdienst am Studienseminar für das Lehramt an Realschulen Hannover  in den Fächern Chemie, Biologie und Physik

1986

2. Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen

Beruflicher Werdegang

seit 1986

Realschullehrer an der Paulus-Schule Oldenburg (Oberschule in katholischer Trägerschaft)

seit 1993

Mitwirkender Lehrer im Fachbereich Biologiedidaktik der Universität Oldenburg (Leitung: Prof. Dr. Corinna Hößle)

 

seit 2000

Fachberater für die Fächer Chemie und Biologie beim Bischöflich Münsterschen Offzialat Vechta (Leitung: Schulrat i.K. Heinrich Blömer) und beim Bistum Osnabrück (Leitung: Schulrat i.K. Michael Sommer)

 

seit 2006

als Pädagogischer Koordinator Mitglied der Schulleitung der Haupt- und Realschule Paulus-Schule in Oldenburg

 

seit 2012

Didaktischer Leiter der OBS Paulus-Schule in Oldenburg

 

Durchgeführte Fortbildungsveranstaltungen

1990

Fortbildung für fachfremd unterrichtende Lehrer im Fach Chemie

1992

an staatlichen Haupt- und Realschulen im Schulamtsbezirk Oldenburg

2004 – 2006

Fortbildungszyklus für fachfremd unterrichtende Lehrer im Fach Chemie an Konkordatsschulen im Bistum Osnabrück und beim BMO Vechta

Lehre

seit WS 2015/16

Lehrbeauftragter für die Seminare zum prx565 Projektband im Fach Biologie

Veröffentlichungen

Uwe Steinbach: Warum nicht Al/O anstelle von Al2O3? Über die Arbeit mit Symbolen im Chemieunterricht. Naturwissenschaften im Unterricht Physik/Chemie. Friedrich Verlag.1990

 

Uwe Steinbach: Naturwissenschaftlicher Teil der Klassen 7 bis 10

In: Edith Heger und Daniel Kleine-Huster: Weil du so wertvoll bist – Bildungsplan für den Fächerverbindenden Unterricht Teil I und II. Vechta 2009 und 2011

 

Mitgliedschaften

Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GdCP)

Gesellschaft für Didaktik der Chemie (GdCh)

 

(Stand: 21.08.2020)