Weitere Meldungen

Neu: Digitale Noten via „nkoda“

Die Universitätsbibliothek hat die Datenbank „nkoda“ lizenziert.

Die Datenbank erlaubt den Zugriff auf über 100.000 Noteneditionen. Partituren, Aufführungsmaterial, praktische Ausgaben uvm. sind mit PC und Tablet in der nkoda App auf allen gängigen Betriebssystemen abrufbar und nutzbar. Sie haben in der App auch die Möglichkeit, Noten offline zu nutzen und Annotationen vorzunehmen. Sie können sich einfach auf https://app.nkoda.com/log-in mit der Universität Oldenburg als „Institution“ einloggen, die App herunterladen und sich einen persönlichen Account anlegen, um auf Noten führender Musikverlage wie beispielsweise Boosey & Hawkes, Bärenreiter, Ricordi oder Breitkopf & Härtel zuzugreifen.

Die Zugang ist im Campus Netz oder unter Nutzung des VPN-Clients der Universität möglich.

[BIS intern]   (Stand: 20.04.2022)