Navigation

2011

Aktuelles und Termine 2011

Hier finden sich die Termine und Informationen zu den Aktionen des Jahres 2011.

 

Tag gegen den Lärm:

Am 27. April 2011 fand der diesjährige 14."Tag gegen Lärm" unter dem Motto:"Lärm trennt"statt Unter diesem Leitgedanken machte die Arbeitsgruppe auf die (un)bewussten Trennungen, die durch Lärm in unterschiedlichen Lebensbereichen und -situationen hervorgerufen werden, aufmerksam. Lärm trennt Verursacher und Empfänger und führt nachhaltig zu Reduzierungen von Lebens-, Lern- und Arbeitsqualität. Die Aktionen zum Tag gegen den Lärm fanden, aufgrund der Osterferien, um eine Woche auf den 04. Mai 2011 verschoben statt. Die Impro-Theatergruppe "Danke für die Tür" war als besonderer Hingucker und -lauscher mit zwei Auftritten Bestandteil der Aktionen. Der Auftritt im Foyer der Bibliothek konnte allen Anwesenden vor dem BIS-Saal und auf der Zeitungsebene der Bibliothek auf bemerkenswerte Weise deutlich machen, wie wichtig Ruhe für die Konzentration und eine gute Lernumgebung ist.

22. Dezember 2011

16.00 - 18.00 Uhr

Hochschulöffentliche Veranstaltung:


Verwendung von Laut- und Gebärdensprache in der Realität von Menschen mit Beeinträchtigungen im Hören


Referentin: Kirstin Mohrmann-Dietrich; Musikalischer Rahmen: Gebärdenchor "GeCo" - Menschen die miteinander gebärden - poetisch und rhythmisch!


Ort: A14-1-103 (Hörsaal 3)

30. Oktober 2011

09.00 - 16.00 Uhr

Fachtagung: „Inklusion: Vision oder Mogelpackung?“

veranstaltet vom

  • Arbeitskreis Weser-Ems der kinder- und jugendärztlichen Dienste in den Gesundheitsämtern
  • Niedersächsisches Landesamt für Soziales, Jugend und Familie, Fachberatung im landesärztlichen Dienst für Menschen mit Hör- und Sprachstörungen
  • in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, der AG "Hörsensible Universität" und der Clearingstelle "Hören" (vormals Kooperations- und Clearingstelle der AG "Hörsensible Universität")
 

26. Oktober 2011

14.00 Uhr

Treffen der Arbeitsgruppe im Raum Nummer N.N.

21. - 24. September 2011

10.00 - 18.00 Uhr

RehaCare 2011: Internationale Fachmesse und Kongress für Rehabilitation - Pflege - Prävention - Integration

Die Hörsensible Universität ist am Stand der BAG "Studium und Behinderung" mit vertreten.

06. Juli 2011

14.00 Uhr

Treffen der Arbeitsgruppe im Raum Nummer M3 309 (Sitzungsraum Studentenwerk)

01. Juli 2011


Hochschulinformationstag
Kostenloser Hörtest im BIS-Saal, Informationsstand im Gebäude A14, Waffelstand vor dem Mensagebäude.

29. - 30. Juni 2011


Verschiedenheit und ihre Folgen - Wie gestaltet sich Vielfalt an Hochschulen?
Tagung im Rahmen des Projektes "Ungleich besser! Verschiedenheit als Chance", veranstaltet vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und CHE-Consult. Präsentation des Projektes "Hörsensible Universität Oldenburg" auf dem "Markt der Möglichkeiten".

Informationen zur Tagung auf den Seiten des Stifterverbandes (Link)

28. - 30. Juni 2011

11.00 -15.00 Uhr

Woche der Stille in Kooperation mit der Universitätsbibliothek

Kostenloser Hörtest im BIS-Saal, Open-Air-Improtheater mit "Danke für die Tür", Waffelstand vor dem Mensagebäude.

11. Mai 2011

14.00 Uhr

Treffen der Arbeitsgruppe im Raum Nummer M3 309 (Sitzungsraum Studentenwerk)

04. Mai 2011

ganztägig

Im Rahmen des 14. Tags gegen den Lärm unter dem diesjährigen Motto "Lärm trennt" wird die Arbeitsgruppe verschiedene Aktionen sowie einen Infostand zu Lärm und seinen Folgen anbieten.

02. März 2011

15.30 Uhr

Treffen der Arbeitsgruppe im Raum Nummer M3 309 (Sitzungsraum Studentenwerk)

18. Februar 2011

10.00 - 16.00 Uhr

Workshop „Barrierefreie Kommunikation in Bildungseinrichtungen“ im Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst

Kooperativer Workshop zum forschenden Lernen mit dem Schwerpunkt der Erfassung und Verbesserung der Situation von Studierenden mit Hörbeeinträchtigungen. Der Workshop wird durch die NOWETAS-Stiftung gefördert; die Teilnahme ist kostenfrei. Näheres zur Anmeldung in der Einladung.

Einladung "Barrierefreie Kommunkation in Bildungseinrichtungen"

26. Januar 2011

14.00 Uhr

Treffen der Arbeitsgruppe im Raum Nummer M3 309 (Sitzungsraum Studentenwerk)

20. Januar 2011

20.00 Uhr

"Kurzfilm zwischen Stille und Lärm" - Kurzfilme zum Thema Hören und Verstehen im "Kommunikationsakustik-Simulator" im Haus des Hörens.


Flyer zwischen Stille und Lärm 



Januar 2011

"Schon gehört, Oldenburg?!" - Online-Umfrage zur Hörfähigkeit von Studierenden


Plakat "Schon gehört, Oldenburg?!" 

Anonyme Online-Hör-Umfrage zu der ALLE Studierenden der Universitäten Oldenburg, Groningen und Utrecht eingeladen sind. Die Einladung zur Umfrage erfolgte per E-Mail. Weitere Informationen unter:

Webmasteqqjr (m.podslkrhczusaqg@uvcatol.uendenk6) (Stand: 21.08.2020)