Kontakt

Dr. Simone Schipper

+49 441 798-4743

Die nächsten Termine finden Sie unter Veranstaltungen.

Kollegiale Hospitation

Durch kollegiales Feedback wachsen

Die Idee der „Kollegialen Hospitation“: Lehrende besuchen sich gegenseitig in ihren Veranstaltungen und tauschen sich anschließend in einem strukturierten, kollegialen Gespräch darüber aus. Sie entscheiden im Vorfeld, welche Aspekte Ihrer Lehre dabei im Fokus stehen: Vielleicht möchten Sie eine neue Methode ausprobieren? Sie möchten Ihren Vortragsstil verbessern? Oder Sie wünschen sich mehr Aktivität seitens der Studierenden? Auf der anderen Seite schulen Sie in der Beobachterrolle Ihre Wahrnehmung und üben sich in einer Beratungssituation. Sie können die „Kollegiale Hospitation“ in einer Gruppe mit zwei oder drei Lehrenden umsetzen. Die Kolleg:innen können Ihrem Fachgebiet angehören oder fachfremd sein.

Das Angebot richtet sich an Lehrende der Universität Oldenburg, die ihre Lehrkompetenzen im kollegialen Austausch reflektieren und weiterentwickeln möchten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das erwartet Sie im Rahmen dieses Angebots:

  • Einführungsveranstaltung: Kennenlernen der Teilnehmer:innen, Ablauf und Vorbereitung der „Kollegialen Hospitation“, Einteilung der Gruppen für die Hospitationen, Feedbackregeln
  • eigenständige Umsetzung der gegenseitigen Besuche in einer Ihrer Lehrveranstaltungen (Online- oder Präsenzveranstaltung) einschließlich Vorbereitungs- und Feedbackgespräch
  • gemeinsame Abschlussveranstaltung: Reflexion der Methode, des Feedbacks und der persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Verfassen eines persönlichen Berichts zu Ihrer kollegialen Hospitation (erforderlich für den Leistungsnachweis im Zertifikatsprogramm), Feedback durch die Dozentin

Anerkennung für das Zertifikatsprogramm "Hochschuldidaktische Qualifizierung"

Die Teilnahme an der „Kollegialen Hospitation“ wird für das Zertifikat als Leistungsnachweis ‑ 20 Arbeitseinheiten (AE) ‑ im Modulbaustein 3.2 „Transfer und Reflexion“ anerkannt.

Wenn Sie nicht der Universität Oldenburg angehören und den Baustein 3.2 (Transfer und Reflexion) für das Zertifikat "Hochschuldidaktische Qualifizierung"absolvieren möchten, melden Sie sich bitte bei uns (E-Mail orga.hochschuldidaktik@uol.de). Wir beraten Sie gern!

(Stand: 29.10.2021)