Studiengremium Muwi und Fachstudienberatung

Prof. Dr. Bernd Blasius

Telefon: 0441-798-3997
E-Mail: blasius(at)icbm.de
Raum: W15 2-237

Dr. Cora Kohlmeier

Telefon: 0441-798-3067
E-Mail: kohlmeier(at)icbm.de
Raum: W15 1-47

Übergeordnetes Studiengremium

Prof. Dr. Heinz Wilkes

Telefon: 0441-798-5359
E-Mail: heinz.wilkes(at)uol.de
Raum: W15 2-206

 

Ein neues Modul anbieten

Ein neues Modul muss mit dem übergeordneten Studiengremium und dem Studiengremium Marine Umweltwissenschaften  abgestimmt werden (siehe linke Spalte).

Lehrveranstaltungen müssen immer in einem Modul verankert sein.

Zeitplan

Die Aufnahme neuer Module in die Prüfungsordnung ist bis zum  Beginn des vorangehenden Wintersemesters möglich.

Beispiel
Modulbeginn WS 2022/2023 oder SS2023
Anmeldung bis November 2021

Die Informationen für das Modulhandbuch sollten zeitnah bereitgestellt werden.

Was ist ein Modul im Studiengang Marine Umweltwissenschaften?

Module im Master Marine Umweltwissenschaften sind Wahlpflichtmodule mit 6 KP (Kreditpunkte). Eine Veranstaltung mit 2 Semsterwochenstunden (14x2h=28h Präsenszeit) hat in der Regel 3 KP und entspricht einem Workload von 90 h (62h Eigenarbeit). Dies kann bei Praktika auch verändert werden. Ein Modul besteht in der Regel aus 2 Veranstaltungen mit jeweils 3 KP

Benötigte Angaben für die Prüfungsordnung

Modulname

Der Modulname sollte in deutsch und in englisch bereitgestellt werden.

Veranstaltungsformen

Übliche Veranstaltungsformen sind

  • Vorlesungen
  • Seminar
  • Übung
  • Praktikum
     

Prüfungsform


Ein Modul wird in der Regel mit einer benoteten Prüfung abgeschlossen. Zulässige Prüfungsformen sind

  • Klausur
  • mündliche Prüfung
  • Referat
  • Hausarbeit
  • fachpraktische Übung
  • Seminararbeit
  • Praktikumsbericht
  • Portfolio
  • Präsentation
  • Protokoll


Die im Studiengang Marine Umweltwissenschaften üblichen Prüfungsformen sind fett gedruckt. Informationen zur Abgrenzung der einzelnen Prüfungsformen finden sich in der Prüfungsordnung.

Angabe über aktive Teilnahme

Eine Angabe, ob seitens der Studierenden eine aktive Teilnahme erfolgen soll.

Eine Anwesenheitskontrolle resp. aktive Teilnahme in Vorlesungen ist nicht  zulässig.


"Aktive Teilnahme ... ist die aktive und dokumentierte Teilnahme an praktischen
Lehrveranstaltungen (Praktika, Übungen, Seminare, Exkursionen) und an praktischen Anteilen von Lehrveranstaltungen. Dazu gehören z. B. die regelmäßige Abgabe von Übungen, Anfertigung von Lösungen zu Übungsaufgaben, die Protokollierung der jeweils durchgeführten Versuche bzw. der praktischen Arbeiten, die Diskussion von Seminarbeiträgen oder Darstellungen von Aufgaben bzw. Inhalten in der Lehrveranstaltung in Form von Kurzberichten. Die Leistungen der aktiven Teilnahme sind unbenotet, sie können aber gegebenenfalls in Form von Bonuspunkten in die Benotung des Moduls
einbezogen werden." (Quelle: PO)
 

Benötigte Angaben für das Modulhandbuch

Angaben für das Modulhandbuch

Das Modulhandbuch enthält die Modulbeschreibungen aller Module. Benötigte Angaben sind

  • Modulbezeichnung (Modultitel wie in der Prüfungsordnung)
  • Modulkürzel (wird zentral vergeben)
  • Kreditpunkte
  • Workload in Stunden
  • Studiengänge, in die das Modul eingebunden ist inkl. Bereichszugehörigkeit
  • Ansprechpartner/-in (Modulverantwortich,Prüfungsberechtigt,Modulberatung)
  • Teilnahmevoraussetzungen (optional)
  • Kompetenzziele
  • Modulinhalte
  • Literaturempfehlungen (optional)
  • Links (optional)
  • Unterrichtsprachen
  • Dauer in Semestern
  • Angebotsrhythmus (jährlich / halbjährlich, Wintersemster/Sommersemester)
  • Aufnahmekapazität
  • Hinweise  (optional)
  • Modullevel (in Muwi i.a. MM (Mastermodul))
  • Modulart (in Muwi i.a. Wahlpflicht)
  • Lern-/Lehrform (z.B. Vorlesung 3KP und Seminar 3KP)
  • Vorkenntnisse  (optional)
  • Prüfungsform (wie in der Prüfungsordnung angegeben, inkl Ausführung der aktiven Teilnahme)
  • Prüfungszeit (z.B. am Ende der Veranstaltungszeit)
  • Präsenszeit

Bindend ist in jedem Fall die Prüfungsordnung!

Für die Modulbeschreibung bitte das Formblatt der Universität verwenden (Beispiel).

 

An wen schicke ich meine Angaben?

Alle Angaben bitte an und  senden. Änderungen für das Modulhandbuch bitte zusätzlich an schicken.

(Stand: 30.06.2021)