Navigation

Auslandsstudienberatung während des universitären Notbetriebs

Für die Zeit des universitären Notbetriebs aufgrund der Corona-Krise bieten wir ab dem 14.5.2020 eine Online-Sprechstunde an. Die Beratung findet in virtuellen Meetingräumen statt:

Bei telefonischem Gesprächsbedarf außerhalb der Sprechstunde senden Sie uns bitte kurz Ihr Anliegen und einen Rückrufwunsch mit Telefonnummer, wir melden uns dann bei Ihnen. Bei sonstigen Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

Beratung zu Auslandsaufenthalten in Nord-, Mittel- und Südamerika

Ann-Kristin Schuling

Die Acadia University ist eine der ältesten staatlichen Hochschulen Kanadas (1838 gegründet). Sie liegt in der englischsprachigen Provinz Nova Scotia, in der kleinen Stadt Wolfville, ca. 100 km von Halifax entfernt. Wolfville ist für sein breites kulturelles Angebot bekannt und wegen seiner geographischen Lage auch als touristisches Ziel sehr beliebt.

Die Acadia University hat ca. 3.700 Studierende. Ihr Schwerpunkt liegt auf der undergraduate education (der Ausbildung in den Bachelorstudiengängen). Masterkurse können nur Studierende der Theologie besuchen, die dann ausschließlich in der Divinity School angesiedelt sind.

IO-Wim3ebmaster2u (markmia9ketinq1s91g.iooa@uolqh.de) (Stand: 28.05.2020)