Navigation

Oldenburger Publikationen zur ukrainisch-russischen gemischten Rede

1. MONOGRAPHIEN & SAMMELBÄNDE

  • Hentschel G. & Zaprudski S. 2008: Belarusian Trasjanka and Ukrainian Suržyk: Structural and social aspects of their description and categorization. Oldenburg (= Studia Slavica Oldenburgensia 17); Beiträge zum gleichnamigen “Thematischen Block” auf dem Internationalen Slavistentag in Ohrid, Mazedonien 2008. [PDF]
  • Hentschel G. 2013: Variation und Stabilität in Kontaktvarietäten: Beobachtungen zu gemischten Formen der Rede in Weißrussland, der Ukraine und Schlesien. Oldenburg (= Studia Slavica Oldenburgensia 21) [Beiträge zu einem thematischen Block auf dem XV. Internationalen Slavistenkongress, Minsk, August 2013] [PDF]
  • Hentschel G., Taranenko O. & Zaprudski S. (Hrsg.) 2014: Trasjanka und Suržyk – gemischte weißrussisch-russische und ukrainisch-russische Rede. Sprachlicher Inzest in Weißrussland und der Ukraine? Frankfurt/M. http://www.peterlang.com/index.cfm?event=cmp.ccc.seitenstruktur.detailseiten&seitentyp=produkt&pk=55043&concordeid=58533

2. AUFSÄTZE

2014:

  • Hentschel G. 2014: „Trasjanka“ und „Suržyk“ – zum Mischen von Sprachen in Weißrussland und der Ukraine: Einführung in die Thematik und Ausblick auf den Band. In: G. Hentschel, O. Taranenko, S. Zaprudski (eds.): Trasjanka und Suržyk – gemischte weißrussisch-russische und ukrainisch-russische Rede. Sprachlicher Inzest in Weißrussland und der Ukraine? Frankfurt/M., 1-26. [pdf]
  • Hentschel G. & Kittel B. 2014: Zu Sprachkompetenzen und Sprachverhalten von jungen Weißrussen und Ukrainern in Weißrussland und der Ukraine (und zu Schwierigkeiten eines solchen Vergleichs auf der Basis unterschiedlicher Erhebungen). In: Wiener Slavistisches Jahrbuch 59, NF, Bd. 2 (2014), 98-128.
  • Hentschel G. & Menzel Th. 2014: Вплив російської мови на флективну морфологію білорусько-російського та українсько-російського змішаного мовлення. // Мовознавство 2014/1, 32-57. [pdf]
Webmmhaster (anastasi3e9a.rjmeisaf0vs1@uol.de) (Stand: 07.11.2019)