Navigation

Literaturliste zum Forschungsfeld Menschen mit Beeinträchtigungen in den Medien


  • Bartmann, Silke (2001): Der behinderte Mensch im Spielfilm. Eine kritische Auseinandersetzung mit Mustern, Legitimationen, Auswirkungen von und dem Umgang mit Darstellungsweisen von behinderten Menschen in Spielfilmen, Münster: Lit
  • Belschan, Alex / Norden, Gilbert (1983): Zur Rezeption des Films "Behinderte Liebe". Eine Erkundungsstudie über einstellungsverändernde Wirkungen bei Krankenpflegeschülerinnen. In: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, Jg. 8, Heft 2, 81-86
  • Bernard, Jeff / Pribitzer, Susanne (1988): Diskriminierung behinderter Menschen in Wort und Bild. In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, Jg. 11, Heft 6, 7-37
  • Besse Caiazza / Anne-Marie (Bearb.); Affentranger, Katharina (Bearb.) (1999): Audiovisuelle Medien zum Thema Behinderung. Filme, Videos, Tonbildschauen. Paralleltitel: Médias audio-visuels sur le handicap. Films, vidéos, diapositives.

  • Bosse, Ingo (2006): Behinderung im Fernsehen : gleichberechtigte Teilhabe als Leitziel der Berichterstattung, Wiesbaden: Dortmund Universitätsverlag
  • Bosse, Ingo (2007): Heimliche Stars oder Kometen aus einem fremden Universum? Menschen mit Behinderung in der Berichterstattung des Fernsehens. In: Medien + Erziehung, Jg. 51, Heft 2, 56-61

  • Bosse, Ingo (2007): Menschen mit Behinderung im Fernsehen. Bilder zwischen gleichberechtigter Teilhabe und Tradition. Zusammenfassende Ergebnisse einer quantitativen und qualitativen Studie. In: Geistige Behinderung, Heft 1, 52-62

  • Braunreiter, Michaela; Hirnsperger, Hans (2002): Behindernde Bilder? Die ORF-Aktion "Licht ins Dunkel" soll anders werden. In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, Jg. 25, Heft 1, 8-9

  • Brunn, Esther-Skadi (2008): Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien. Ein medialer Querschnitt - Sensationslust, Stigmatisierung, Aufklärung. Gefälligkeitsübersetzung: Presentation of handicapped persons in the media. A medial cross-section - desire for sensation, stigmatization, enlightenment, Saarbrücken: VDM Verl. Dr. Müller

  • Hättich, Achim (2008): Was Harry Potter für die Heilpädagogik bedeutet. Filmische Representationen heldenhafter und leitender Personen mit Behinderung. In: Heilpaedagogik.de, Heft 2, 21-26
  • Hättich, Achim (2010): Flucht oder Heimkehr: Die filmische Darstellung von Personen mit Asperger-Syndrom: Ben X und Mary and Max. In: Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, Heft 2, 33-36
  • Hättich, Achim (2011): Schwalben oder Strohfeuer? Zur Sichtbarkeit von Personen mit Behinderung in Spielfilmen. In: Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, Jg. 16, Heft 1, 23-29
  • Heiner, Stefan (Hrsg.) (2003): Bildstörungen : Kranke und Behinderte im Spielfilm, Frankfurt am Main: Mabuse
  • Kagelmann, Jürgen H. (Hrsg.) u.a. (1982): Massenmedien und Behinderte. Im besten Falle Mitleid?, Weinheim u.a.: Beltz
  • Keienburg, Ulla / Radtke, Peter (2001): Hat sich wirklich etwas verändert? In: Zusammen, Jg. 21, Heft 1, 9-11
  • Müller, Klaus E. (1996): Der Krüppel : Ethnologia passionis humanae, München: Beck
  • Mürner, Christian (2001): Behinderung als Mode? Massenmedien und Menschen mit Behinderungen. In: Zusammen, Jg. 21, Heft 1, 14-15
  • Mürner, Christian (2003): Medien- und Kulturgeschichte behinderter Menschen : Sensationslust und Selbstbestimmung, Weinheim: Beltz
  • Norden, Martin F. (1994): The cinema of isolation : a history of physical disability in the movies, New Brunswick: NJ : Rutgers Univ. Press
  • Radtke, Peter (Mitarb.) / Dahesch, Keyvan (Mitarb.) / Wiedemann, Andrea (Mitarb.) (1993): Behinderte und Medien.(Heftthema). In: Selbsthilfe, Heft 5-6, S. 12-36, 41-59
  • Radtke, Peter (2003): Behinderung und Medien. In: Medien-Impulse, Jg. 43, Heft 11, 5-7
  • Radtke, Peter (2003): Zum Bild behinderter Menschen in den Medien. Online verfügbar: (http://www.bpb.de/publikationen/FU0JW2,0,0,Zum_Bild_behinderter_Menschen_in_den_Medien.html)
  • Radtke, Peter (2006): Das Bild behinderter Menschen in den Medien. In: Spektrum Freizeit, Heft 2, 120-131
  • Riley, Charles A. (2005): Disability and the media : prescriptions for change, Hanover: Univ. Press of New England
  • Rogge, Jan-Uwe (Mitarb.) (1992): Medien und Wirklichkeit.(Heftthema). In: Medien praktisch, Heft 3, 4-35
  • Ruminak, Jörg (2003): "Wenn ich Wirkung erzeuge, dann liege ich damit wahrscheinlich am besten!" Ein Gespräch mit dem neuen Leiter von "Licht ins Dunkel", Jörg Ruminak. In: Medien-Impulse, Jg. 43, Heft 11, 26-28
  • Scheugl, Hans (Hrsg.) (1974): Show Freaks & Monster, Köln: DuMont Schauberg
  • Tenhalter, Monika (1990): Geistige Behinderung in den Medien. In: Information zur Bildung und Fortbildung für Erzieher und Sozialarbeiter, Heft 1, 52-58
  • Warzecha, Birgit (Hrsg.) (1999): Medien und gesellschaftliche Stigmatisierungsprozesse. Gefälligkeitsübersetzung: Media and social stigmatization processes.

Behinderung in Printmedien

  • Hovorka, Hans (1983): Wie Behinderte ausschauen - sollen. In: Behinderte in Familie, Schule und Gesellschaft, Jg. 6, Heft 1, 17-29
  • Renggli, Cornelia (2007): Behinderung - Sport - Medien. In: Behinderte Menschen, Heft 3-4, 58-64
  • Scholz, Markus (2007): Die Darstellung von Menschen mit Behinderung in regelmässig erscheinenden Printmedien. [Aktuelle Forschungsprojekte]. In: Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, Heft 4, 330-331
  • Scholz, Markus (2010): Mediencharakterisierungen behinderter Menschen. Eine Analyse personenbeschreibender Eigenschaften in der Presse. In: Heilpädagogische Forschung, Heft 1, 38-44
  • Scholz, Markus (2010): Presse und Behinderung. Eine qualitative und quantitative Untersuchung. Gefälligkeitsübersetzung: Press and handicap. A qualitative and quantitative study, Wiesbaden: VS Verl. für Sozialwiss.
  • Scholz, Markus (2010): Thematische Repräsentationen von Behinderung in deutschsprachigen Printmedien. In: Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, Heft 3, 239-248
  • Soll, Katrin; Charlton, Michael; Lucius-Hoene, Gabriele (1999): Identitätsangebote für Betroffene. Krankheit und Behinderung in den Medien. Eine vergleichende Analyse der Jahrgänge 1955, 1975 und 1995. In: Medien praktisch, Jg. 23, Heft 1, 20-24
Webco7mastdz1tierxpa (sam@uol.sfx4bde) (Stand: 07.11.2019)