Navigation

Maple

Maple (mathematical manipulation language) ist ein englischsprachiges Computeralgebrasystem (CAS) für Algebra, Analysis, diskrete Mathematik, Numerik und viele andere Teilgebiete der Mathematik. Es stellt ferner eine Umgebung für die Entwicklung mathematischer Programme zur Verfügung und ermöglicht die Visualisierung mathematischer Strukturen.

Für Maple gibt es unterschiedliche Lizenzen:

  • Netzlizenzen
    Diese Lizenz ist auf den Workstations der IT-Dienste verfügbar, sie kann auf lokalen Rechnern installiert und durch Eintragung des Lizenzservers der IT-Dienste während der Installation freigeschaltet werden (­Lizenzinfo).
  • Einzelplatz/Laborlizenzen
    Diese Lizenzen können von Mitarbeitern für einen bestimmten Zeitraum ausgeliehen werden (z. B für Entwicklungsvorhaben ohne Netzanschluss, Präsentationen ohne Netzanschluss usw.). Die Lizenzdateien können nicht öffentlich verfügbar gemacht werden. Die Ausleihe muss rechtzeitig angemeldet werden. Eine Aktivierung ist nicht notwendig.

Falls Sie Anfragen zu Lizenzerweiterungen haben, wenden Sie sich an die IT-Beratung: servicedebbsk4p0op@uol.de.

Ältere Versionen von Maple werden noch einige Zeit über den Lizenzserver freigeschaltet bleiben, so dass neben der aktuellen Version auch die beiden Vorgänger weiterhin verwendet werden können.

Webm1p5astehk53rhyvnx (jochened.meinhynerbwfs@uxqwdol.52de95g) (Stand: 07.11.2019)