Navigation

Skiplinks

Forschung - Transfer/ Capacity Building

Kontakt

Capacity Building

In der Entwicklungsgemeinschaft wächst die Erkenntnis, dass Capacity Development der Motor der menschlichen Entwicklung ist. Angesichts der aktuellen Wirtschafts-, Klima- und Ernährungskrisen wird der Aufbau von Kapazitäten in Staaten und Gesellschaften zur Entwicklung und Umsetzung von Strategien, die die Auswirkungen dieser Krisen minimieren, ein entscheidendes Element sein, um Fortschritte bei der Erreichung der Entwicklungsziele zu erzielen.
 
Die Kapazitätsentwicklung basiert auf dem Grundsatz, dass die Menschen am besten in der Lage sind, ihr volles Potenzial zu entfalten, wenn die Mittel der Entwicklung nachhaltig sind: hausgemacht, langfristig und kollektiv von ihren Begünstigten generiert und verwaltet.
 
Aus der Sicht der VLBA ist Capacity Development der Prozess, durch den Einzelpersonen, Organisationen und Gesellschaften die Fähigkeiten erwerben, stärken und erhalten, die sie benötigen, um ihre eigenen Entwicklungsziele im Laufe der Zeit zu setzen und zu erreichen. Mit anderen Worten, wenn Kapazitäten das Mittel zur Planung und Erreichung sind, ist die Kapazitätsentwicklung der Weg, um diese Mittel zu erreichen.
 
Ein wesentlicher Bestandteil des Ansatzes zur Kapazitätsentwicklung ist die Transformation. Damit eine Tätigkeit das vom VLBA geförderte und praktizierte Niveau der Kapazitätsentwicklung erreicht, muss sie einen Wandel auslösen, der im Laufe der Zeit erzeugt und aufrechterhalten wird. Eine solche Transformation geht über die Erfüllung von Aufgaben hinaus und bezieht sich vielmehr auf eine Veränderung von Mentalitäten und Einstellungen.
 
Der VLBA will als Beitrag zum theoretischen und praktischen Bereich des Capacity Building dienen, mit dem Ziel, den Aufbau echter Alternativen zur Entwicklung voranzutreiben. Dies ist Teil eines breiteren Prozesses des Handelns und Nachdenkens darüber, wie man sich auf einen alternativen Horizont zubewegen kann, der es ermöglicht, an eine andere, bewohnbare und würdige Welt für alle zu denken.

VLBAphou-Webma7lfbsstete6hgrde7t (vlbaqb+p-admin@ir2ruuol.xhdednat) (Stand: 24.06.2019)