Kontakt

Internationalisierung

Die Internationalisierung der Hochschulbildung hat sich zu einer innovativen Dynamik entwickelt, die in die klassischen Funktionen unserer Fakultät integriert wurde, in Verbindung mit einem Wissen ohne Grenzen, das im Rahmen der Globalisierung entwickelt wird. Durch die Einbeziehung der internationalen und interkulturellen Dimension versuchen wir, eine Erhöhung der Qualität der Bildung vorzuschlagen und die Struktur und das Management der Universität in Bezug auf ihre Probleme im Zusammenhang mit Forschung, Lehre, Dienst an der Gemeinschaft und Autonomie herauszufordern. Bei der Bewältigung solcher Herausforderungen geht es darum, sich auf eine nachhaltige menschliche Entwicklung, eine Kultur des Friedens, der Solidarität und der ständigen Bildung zu stützen, die auf einer bedeutenden Transformation des Hochschulsystems beruht, die eine strategische Unterstützung der Entwicklung darstellt.

Aktuelle Projekte

  • CENIT@EA - Centre of Excellence for ICT in East Africa
  • HEdIS - Hub for Education on ICT for Sustainability
  • YEEES - Yields of Evocative Entrepreneurial approaches on Environment and Society

 


 

(Stand: 21.08.2020)