Service Desk - allgemeine Anfragen

+49 (0)441 798-4067

V03 B-3-305/306/307

Teamleitung

Dipl. Inf. Volker Thiemann

+49 (0)441 798-4067

V03 B-3-307

Termine

Auf dieser Seite sammeln wir aktuelle Hinweise auf Termine. Hauptsächlich finden Sie hier Hinweise auf methodische Fortbildungen in den Bereichen Medizininformatik, Datenschutz und  Forschungsdatenmanagement, die wir auch für unsere eigene Fortbildung nutzen. Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihre thematisch passenden Ankündigungen.

In der Regel sind Hinweise zu Anmeldemöglichkeiten mit hinterlegt. Falls Sie Fragen zu den Veranstaltungen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Gesundheitsdatennutzungsgesetz, Registergesetz & Co. – ein gesundheitspolitischer Überblick im Bereich Gesundheitsdaten

Meet@TMF Webinar

Mittwoch, 31. Mai 2023, 8:00 Uhr
Gesundheitsdatennutzungsgesetz, Registergesetz & Co. – ein gesundheitspolitischer Überblick im Bereich Gesundheitsdaten

Vortragende: Sebastian C. Semler (Geschäftsführer TMF) und Irene Schlünder (Wissenschaftliche Mitarbeiterin TMF)

Die Bundesregierung hat für die Digitalisierung des Gesundheitswesens ambitionierte Gesetzesvorhaben angekündigt: Mit dem Gesundheitsdatennutzungsgesetz, dem Digitalisierungsgesetz, dem Registergesetz und dem Forschungsdatennutzungsgesetz sind für dieses Jahr gleich eine Reihe von Gesetzen vorgesehen, die die deutsche Versorgungs- und Forschungslandschaft auf einen modernen Stand bringen sollen. Darüber hinaus ist die Gründung eines Dateninstitutes sowie die Umsetzung des EHDS auf europäische Ebene vorgesehen.

Die Gesetzesvorhaben sollen insbesondere darauf abzielen, den Zugang sowie die Nutzung von Gesundheitsdaten zu Forschungszwecken zu erleichtern. Sebastian C. Semler und Irene Schlünder von der TMF geben beim 56. Meet@TMF am 31. Mai 2023 einen Überblick über den aktuellen Kenntnisstand der laufenden Gesetzgebungsverfahren und deren mögliche Auswirkungen für Forschung und Versorgung aus der Perspektive der TMF.

Infos zur Anmeldung unter: https://www.tmf-ev.de/Termine/ctl/Details/Mid/785/ItemID/1760.aspx
Die Fakultät VI ist TMF-Mitglied. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an

Mirth Connect

FDM-Kolloquium

Termin: 07.06.2023 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Raum: V03 – B-3-301

Mirth Connect

Präsentiert werden die diversen Möglichkeiten von Mirth Connect als Integrationsplattform im Gesundheitswesen. Es wird dargestellt, wie Mirth Connect den direkten Austausch von Daten zwischen unterschiedlichen Systemen ermöglicht, die Datenverarbeitung optimiert und die Effizienz der Gesundheitsinformationssysteme steigert.

Referent: Jonas Pohl (Servicestelle Forschungsdatenmanagement)

Aufgrund der begrenzten Raumkapazitäten bitten wir um Anmeldung an

Workshop Forschungsdatenmanagement in den Lebenswissenschaften / Workshop on Research Data Management in Life Sciences

Workshop

– english version see below –

Workshop Forschungsdatenmanagement in den Lebenswissenschaften

Die Servicestelle Forschungsdatenmanagement der Fakultät VI, das Bibliotheks- und Informationssystem (BIS) der Universität Oldenburg und die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED) – Informationszentrum Lebenswissenschaften möchten im Juni einen Workshop zum Thema Forschungsdatenmanagement durchführen. Der Workshop richtet sich an alle Wissenschaftler*innen aus dem Bereich der Lebenswissenschaften an der Universität Oldenburg. Er wird online und auf Englisch durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Der Workshop wird an den folgenden zwei Terminen stattfinden:
•    Dienstag, 27.06.2023, 9:00-12:30 Uhr
•    Donnerstag, 29.06.2023, 9:00-12:30 Uhr

Die Agenda mit den geplanten Themen finden Sie hier.

Wenn Sie an dem Workshop teilnehmen möchten, dann senden Sie bitte bis zum 19.06.2023 eine E-Mail an , um sich für den Workshop anzumelden. Bitte beantworten Sie in dieser E-Mail auch die folgenden Fragen:
•    Was ist Ihr Forschungsgebiet?
•    Arbeiten Sie in einem Nasslabor? [ja/nein]
•    Arbeiten Sie mit Big Data (d.h. Daten, die zu groß oder zu komplex sind, als dass sie von normalen Computern verarbeitet werden könnten)? [ja/nein]
•    Arbeiten Sie mit personenbezogenen Daten (z. B. Gesundheitsdaten)? [ja/nein]
•    Schreiben Sie Skripte, Code und/oder Software? [ja/nein]
•    Welche Fragen haben Sie zum Thema Forschungsdatenmanagement? (optional)

Sollten Sie Fragen zum Workshop haben, können Sie gerne eine E-Mail an schicken.

 

– english version –

Workshop on Research Data Management in Life Sciences

The Research Data Management Services of Faculty VI, the Library and Information System (BIS) of the University of Oldenburg and the German National Library for Medicine (ZB MED) – Information Centre for Life Sciences would like to hold a workshop on research data management in June. All scientists from the field of the life sciences at the University of Oldenburg are welcome to take part. The workshop will be held online and in English. Participation is free of charge.

The workshop will take place on the following two dates:
•    Tuesday, 27/06/2023, 9:00 a.m.-12:30 p.m.
•    Thursday, 29/06/2023, 9:00 a.m.-12:30 p.m.

You can find the agenda with the planned topics here.

If you would like to participate in the workshop, please send an email to by 19/06/2023 to register for the workshop. Please also answer the following questions in this email:
•    What is your field of research?
•    Do you work in a wet lab? [yes/no]
•    Do you handle big data (i.e. data that are too large or too complex for ordinary computing devices to process)? [yes/no]
•    Do you handle sensitive data (e.g. personal health data)? [yes/no]
•    Do you write scripts, code and/or software? [yes/no]
•    Please write any questions you might have about research data management. (not mandatory)

If you have any questions about the workshop, please do not hesitate to send an email to .

(Stand: 01.06.2023)  |