Prof. Dr. Till-Sebastian Idel

Institut für Pädagogik  (» Postanschrift)

A4 4-417 (» Adresse und Lageplan )

Mi, 10-11.30 Anmeldung über Stud.IP

+49 441 798-4387  (F&P

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel

Wissenschaftlicher Werdegang

Publikationen

Stand Januar 2022

Herausgeberschaften

Zeitschrift für interpretative Schul- und Unterrichtsforschung:

Reihe Schule und Gesellschaft:

Zeitschrift für Erziehungswissenschaft (ZfE):

Abschlussarbeiten

Ich betreue als Erst- und Zweitgutachter Arbeiten mit schulpädagogischem Fokus (Veränderung von Schule und Unterricht; Professionalität und Professionalisierung; Schüler:in-Sein), vorzugsweise mit einem qualitativen Forschungsansatz. Bitte nehmen Sie die Hinweise zu Abschlussarbeiten auf der Seite des Arbeitsbereichs zur Kenntnis.

Ich biete regelmäßig Seminare im Masterabschlussmodul (MAM) an. Diese dienen einer peer-to-peer Forschungsberatung, die ich moderiere. Von Studierenden, deren Arbeiten ich als Erstgutachter betreue, erwarte ich eine regelmäßige Teilnahme und aktive Mitarbeit in diesem Seminar.

Themen abgeschlossener Masterarbeiten (Auswahl):

  • Partizipation von Schüler:innen als Problem in Schule. Sichtweisen reformorientierter Lehrkräfte
  • Die subjektive Relevanz der universitären Lehrerausbildung für den Professionalisierungsprozess von Lehrerinnen und Lehrern
  • Hochbegabungsförderung im inklusiven Kontext
  • Lehrer:innen in der Corona-Pandemie - eine Interviewstudie über Belastungsfaktoren und Ressourcen
(Stand: 21.04.2022)