Kontakt

Institutsleitung

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel

Prof. Dr. Maja Brückmann (Stellvertretung)

Geschäftsstelle

Team der Geschäftsstelle

+49 (0)441 798-2360

+49 (0)441 798-2325

Mo - Fr: 9.30 - 11.30 Uhr
Mo - Do: 14.00 - 15.00 Uhr

Anschrift & Lage

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg
Fakultät I Bildungs- und Sozialwissenschaften
Institut für Pädagogik
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg 

interaktiver Lageplan

Corona-Virus: Eingeschränkte Erreichbarkeit und aktuelle Hinweise

Aufgrund der Covid-19-Pandemie hat das Institut für Pädagogik die Anwesenheit der Mitarbeitenden auf ein Minimum reduziert. Sie erreichen uns aber weiterhin per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ggf. etwas zeitverzögert antworten.

Informationen und Erläuterungen zum Sonderbetrieb und zu Hygieneregeln finden Sie auf der Uni-Themenseite zur Corona-Situation.

Institut für Pädagogik

Institut für Pädagogik

Aktuelles

Ankündigung Jahrestagung

DGfE-Kommission Professionsforschung und Lehrkräftebildung

Der Arbeitsbereich Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik wird die Jahrestagung der DGfE-Kommission Professionsforschung und Lehrkräftebildung am 29./30.09.2022 in Präsenz an der Universität Oldenburg ausrichten.

Der Call for Papers läuft bis zum 31.12.2021.

Thema der Tagung: Lehrkräftebildung in der Bedarfskrise. Programme – Positionierungen – Empirie

Ringvorlesung "Kooperation und Teamarbeit"

"Veränderung pädagogischer Professionalität in Schule"

Programm zum download

Im kommenden Wintersemester 2021/22 wird die Ringvorlesung zum Thema "Veränderung pädagogischer Professionalität in Schule" angeboten.

Eine Koooperation der Arbeitsbereiche Pädagogik und Didaktik des Elementar- und Primarbereichs & Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik.

Lehrangebot im Wintersemester

Das Lehrangebot wurde universitätsweit am 15.09.2021 (Kalenderwoche 37) sichtbar geschaltet. Ab diesem Zeitpunkt ist auch die Anmeldung für die jeweiligen Veranstaltungen im Institut für Pädagogik möglich.

Die Module der einzelnen Studiengänge des Instituts haben unterschiedliche Anmeldezeiten. Bitte beachten Sie die Übersichten (pdf).

Die folgenden Hinweise sollen Ihnen beim Verständnis der angebotenen Veranstaltungsformen in diesem Semester helfen.

  • Die Lehre wird in Hybridform umgesetzt. Im Institut für Pädagogik wird es sowohl Lehre in Präsenz bzw. in Teilpräsenz (hybrid) geben, wobei diese Form den kleinsten Teil des Angebotes umfasst. Ein Großteil wird online (synchron und/oder asynchron) stattfinden.

Die Formen im Detail:

  • online (synchron oder asynchron): Digitale Teilnahme an der Lehrveranstaltung. Die Erarbeitung erfolgt während der angegebenen Veranstaltungszeit (synchron) oder zu einem von den Teilnehmenden frei wählbaren Zeitpunkt (asynchron).
  • Präsenz: Teilnahme in Präsenz in einem Raum der Universität Oldenburg.  
  • Hybrid: Teilnahme an einzelnen Veranstaltungsterminen in Präsenz, weitere Termine werden online angeboten.

Hinweise auf die jeweilige Form  der Durchführung sind in der Beschreibung der Veranstaltung zu finden.

Bei Fragen hierzu wenden Sie sich bitte an die Koordinatoren für Studium und Lehre (Sarah Paschelke im Institut für Pädagogik oder Kay Uphoff in der Fak. I).

Zur Orientierung im Institut

Organisatorisches (Häufige Fragen und Formulare)

Ansprechpersonen für Studierende, Studieninteressierte, Mitarbeitende und Neuberufene (pdf)

(Stand: 15.10.2021)