Veranstaltungen

Kontakt

T +49(0)441 798 2275/-2276
F +49(0)441 798 192275
E

Sprechzeiten:
Mo-Do 10-12 Uhr u. Do 14-17 Uhr
sowie n.V.

Raum: V02 0-015/-016

Online-Anmeldung

  • Anmeldung als Gasthörer*in
  • Anmeldung Kursprogramm

Veranstaltungen

Das Studium generale bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich als Gasthörer*in anzumelden und unabhängig von einer Hochschulzugangsberechtigung oder dem Schulabschluss am wissenschaftlichen Diskurs und an aktuellen Ergebnissen aus Forschung und Lehre teilzuhaben:

  • Im Veranstaltungsverzeichnis für Gasthörende/Studium generale finden Sie über 600 Veranstaltungen aus den verschiedenen Fachdisziplinen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, die für Gasthörende geöffnet sind.
  • Mit Genehmigung der Lehrenden können Sie im Einzelfall auch Veranstaltungen aus dem allgemeinen Lehrangebot der Universität besuchen, die zunächst nicht für Gasthörende geöffnet sind.
  • Als Gasthörer*in können Sie auch an kostenpflichtigen Modulen unserer weiterbildenden und berufsbegleitenden Studiengänge teilnehmen - dies sowohl für Bachelorprogramme als auch für Masterprogramme. Es ist auch möglich, in diesen Modulen bereits Prüfungsleistungen zu erbringen, die Ihnen angerechnet werden, wenn Sie sich später in den Studiengang einschreiben.

... und noch mehr Angebote für Gasthörende

Darüber hinaus halten wir eine Reihe weiterer Angebote für Sie bereit:

  • Unter "Angebote für Einsteiger*innen" finden Sie speziell für Gasthörende organisierte Führungen und Veranstaltungen zur Orientierung und Einführung in den Universitätsbetrieb.
  • Im "Semesterbegleitenden Kursprogramm" werden Seminare aufgeführt, die spezielle Interessen von älteren Erwachsenen aufgreifen und das Lehrangebot im Veranstaltungsverzeichnis "Studium generale" ergänzen sollen.
  • Die Vortragsreihe "Blickwinkel" ist eine interdisziplinäre Ringvorlesung, in der ein jeweiliges Oberthema aus unterschiedlichen fachwissenschafltichen Perspektiven beleuchtet wird.
  • Die "Ringvorlesung Philosophie" ist eine Kooperation zwischen dem Institut für Philosophie und dem C3L – Center für lebenslanges Lernen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit der Karl Jaspers-Gesellschaft.
  • Die C3L-Bildungshappen bieten Ihnen wöchentlich neue Bildungs- und Denkanregungen für zu Hause an, auf die alle Interessierten zugreifen können.
  • Die "IVG" ist eine von eingeschriebenen Gasthörenden gewählte Interessensvertretung.

     

BESUCHEN SIE DAS C3L AUCH HIER:

(Stand: 08.10.2021)