Waldemar Klauser, M.Sc.

Universität Oldenburg
Department für Informatik - AMiR
26111 Oldenburg

0441 798-4330

A1-3-324

Waldemar Klauser studierte Nanostrukturtechnik in Würzburg. Während seiner Abschlussarbeiten beschäftigte er sich zunächst mit ferromagnetischer Resonanz als Messmethode und später mit der Charakterisierung von Aluminiumlegierungen mittels Positronen-Annihilations-Spektroskopie (PAS) und Röntgenkleinwinkelstreuung (SAXS). Anschließend arbeitete er in der Automobilbranche im Bereich zerstörungsfreie Prüfung.

Seit September 2015 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Mikrorobotik und Regelungstechnik.

(Stand: 21.08.2020)