NEUE MFGs - Windows-PC zum Drucken auf Ricoh-Multifunktionsgerät einrichten

NEUE MFGs - Windows-PC zum Drucken auf Ricoh-Multifunktionsgerät einrichten

NEUE MFGs - Windows-PC zum Drucken auf Ricoh-Multifunktionsgerät einrichten

Um einen Kopierer als Druckausgabegerät für Ihren Windows-PC nutzen zu können, benötigen Sie ein Benutzerkonto in der Windows-Domäne w2kroot. Solche w2kroot-Benutzerkennungen richten die IT-Dienste für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität, die regulär im SAP/HR-System geführt werden, automatisch ein.
Das automatische Anmelden Ihres Arbeitsplatz-PCs in der w2kroot-Domäne setzt eine entsprechende Konfiguration voraus. Diese stellen für die PCs von Verwaltung, Bibliothek und Fakultät VI die IT-Dienste ein; für die übrigen PCs erledigen das die lokalen EDV-Betreuer der Fakultäten.

Windows-PC in der W2kroot Domäne

für eine Nutzung der neuen Ricoh Multifunktionsgeräte ist die Einrichtung eines neuen Druckers auf Ihrem PC erforderlich. Für dessen Installation übernehmen Sie per Copy/Paste (Tastenkombinationen 'strg c'/'strg v') den Eintrag: \\ricohmfg01.w2kroot.uni-oldenburg.de\FollowMe
und fügen diesen nach Klick auf den Windows Start-Button in die Eingabezeile 'Programme Dateien durchsuchen' ein. (Falls Sie hier eine Fehlermeldung erhalten, verwenden Sie bitte per Copy/Paste den Eintrag: \\ricohmfg01\FollowMe )

Mit der Enter-Taste starten Sie die Suche.

Nach kurzer Zeit öffnet sich ein neues Fenster:

Der Drucker ist jetzt eingerichtet und steht Ihnen zur Verfügung. Sie können ihn als Standarddrucker festlegen.

 

Windows-PC ohne w2kroot-Domäne  --oder-- mit lokalem Benutzer am PC angemeldet

Bei einem Windows-Rechner, der nicht Mitglied der w2kroot-Domäne ist oder der Anwender sich mit dem lokalen Benutzer am PC anmeldet, gehen Sie wie folgt vor:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windows Icon unten links und wählen „Ausführen“ aus.

Geben Sie in das Feld „Öffnen:“ cmd ein und auf OK klicken.

Geben Sie „start \\ricohmfg01.w2kroot.uni-oldenburg.de\followme“ in dem schwarzen Fenster, gefolgt mit der „Return“ Taste ein.

Es erscheint das Fester „Windows-Sicherheit“. Geben Sie Nutzerkonto und Kennwort ein.

Rufen Sie die Geräte- und Druckerverwaltung auf und klicken auf „Verwalten“ des gerade hinzugefügten FollowMe-Druckers auf.

Klicken Sie auf „Druckereinstellungen“.

In den Druckereinstellungen auf „Ändern“ klicken.

Es öffnet sich nun folgendes Fenster:

Wählen Sie bei „Anwender-ID:“ „Eigene ID erstellen“ aus und geben im Eingabefeld „Anwender-ID eingeben:“ ihre Nutzerkennung ein (abcd1234). Bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf die Schaltfläche „Ok“. Danach schließt sich das Fenster. Ihre Eingaben bestätigen Sie bitte noch mit einen Klick auf die Schaltfläche „Übernehmen“.

Der Drucker wird in Ihr Benutzerkonto installiert.
Sollten mehrere Personen an einem Computer arbeiten, muss der Drucker für jedes den PC verwendende Benutzerkonto installiert werden. Zum Drucken müssen Sie sich mit Ihrer Nutzerkennung authentifizieren. 

(Stand: 22.09.2021)