Navigation

Kontakt

Prof. Dr. Matthias Wollenhaupt

Institut für Physik

+49-441-798-3482

Kalium zum Experimentieren

Experimentalphysiker Matthias Wollenhaupt arbeitet gerne mit Alkalimetallen - warum, erklärt er hier.

"Die Alkalimetalle, vor allem das Element Kalium, sind in meiner Arbeitsgruppe (ULTRA) besonders beliebt. Das Kaliumatom besitzt nur ein äußeres Elektron und verhält sich deshalb in vielerlei Hinsicht physikalisch genauso wie das Wasserstoffatom, ist aber experimentell sehr viel einfacher zugänglich. Mit ultrakurzen Femtosekundenlaserpulsen kontrollieren wir den ultraschnellen quantenmechanischen Prozess der Photoionisation in Kaliumatomen. So ist es uns kürzlich gelungen, Photoelektronen mit siebenzähliger Symmetrie und in Form eines Wirbels zu erzeugen."

Prea1sse & Kjsommunewaikationau (prew+eosse@uol.deimtov) (Stand: 02.03.2020)