Arbeitsgebiete Interdisziplinäre Sachbildung/Sachunterricht
in Bremen und Oldenburg


AG Sachunterricht
(Uni Bremen)

Schwerpunkt: Naturwissenschaft/ Technik

Prof. Dr. Lydia Murmann

Schwerpunkt: Gesellschaftswissenschaften

Prof. Dr. Meike Wulfmeyer


Arbeitsbereich Sachunterricht
(Uni Oldenburg)

Didaktik des Sachunterrichts

Prof. Dr. Maja Brückmann

Kolloquium InSuKo

Interdisziplinäres Sachunterrichtskolloquium
der Universitäten Oldenburg und Bremen

Idee und Ziel

Wir möchten mit dem Kolloquium zwei längerfristige Ziele verfolgen:

  1. Initiierung eines regelmäßigen Austausches zu wichtigen und innovativen Themen im Sachunterricht
  2. Zusammenarbeit in Lehre und Forschung zwischen den Universitäten Oldenburg und Bremen

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr Interesse wecken und Sie sich an diesem Kolloquium beteiligen.

 

Termine, Themen & Expert:innen


 

Freitag, 26.03.21
11 - 12 Uhr
Energievorstellungen junger Kinder
Expertin: Dipl.-Phys. Franziska Detken, Universität Oldenburg/ PH Zürich
Anmeldung bis zum 24.03.21

 


 

Freitag, 30.04.21
11 - 12 Uhr

Eine Didaktische Rekonstruktion zum Gegenstand Demokratie
Expertin: Johanna Sturhann, Universität Bremen
Anmeldung bis zum 28.04.21

 


 

Freitag, 28.05.21
11 - 12 Uhr

Bildung für Nachhaltige Entwicklung mit dem Schwerpunkt Globales Lernen
Expert:innen:  Ulrike Oltmanns (Universität Bremen)und Svenja Jessen (Universität Oldenburg),
Projekt Eine Welt in der Schule
Anmeldung bis zum 26.05.21

 


 

Freitag, 25.06.21
11 - 12 Uhr

Informatische Bildung
Expert:in:  Iris Bockermann, Universität Bremen
Anmeldung bis zum 23.06.21

 


 

To be continued ...

Format

Referiert werden soll vor allem im Vorfeld. Die Expert:innen stellen im Vorfeld einen Input (Text, Video, Audio, ...) zur Verfügung, den Sie nach Ihrer Anmeldung erhalten. Der eigentliche Termin – synchron & digital – knüpft hieran an! Mit sehr kurzen Einstiegsreferaten der Expert:innen von ca. 3-4 Minuten wird das Gespräch eröffnet, anschließend möchten wir allen Teilnehmer:innen 60 Minuten lang die Gelegenheit geben, Fragen zu stellen und zu diskutieren.

Zum Anmeldeverfahren

Bitte melden Sie sich bis zur jeweils angegebene Frist per Mail unter insuko@uni-oldenburg.de an! Wir machen Ihnen den Input der Expert:innen dann zugänglich. Die Zugangsdaten für die digitale Veranstaltung bekommen Sie bis zu 24 Stunden vor dem Termin.

(Stand: 09.06.2021)