Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Andreas Rauh

Department für Informatik  (» Postanschrift)

A03-2 203 (» Adresse und Lageplan )

Jederzeit, eine Anmeldung per e-Mail wird erbeten

+49 441 798-4195  (F&P

Sekretariat

Ingrid Ahlhorn

+49 (0) 441 - 798 2426

A03 2-208 (Adresse und Lageplan)

Uhlhornsweg 84,  26129 Oldenburg

Abschlussarbeiten

Themenfelder

Die Abteilung Verteilte Regelung in Vernetzten Systemen bietet eine Vielzahl möglicher Themen für Abschlussarbeiten des Bachelor- und Masterstudiums. Wir freuen uns, Details der Aufgabenstellungen mit euch in einem persönlichen Gespräch zu erarbeiten. Denkt zudem bitte daran, dass das Forschungsseminar im Bachelorstudium der Informatik eine hervorragende Möglichkeit zur Einarbeitung in das Themenfeld einer anschließenden Bachelorarbeit bietet.

Detailinformationen sind jederzeit aktuell (mit Login) über Stud.Ip abrufbar: Link

In den Abschlussarbeiten derzeit adressierte Themenfelder sind:

  • Portable Anbindung von Bibliotheken für die verifizierende Lösung von Anfangswertproblemen gewöhnlicher Differentialgleichungen an VERICOMP
  • Unsicherheitsmodellierung für die Magnetresonanztomographie zur Messung von Strömungsfeldern
  • Konzipierung und Inbetriebnahme eines Prüfstandes für die Nachbildung von Regelungsaufgaben in leistungselektronischen Schaltungen mit unsicheren Lasten
  • Konzipierung und Inbetriebnahme eines Prüfstandes für die Nachbildung von Batteriemanagementsystemen
  • Themenkomplex: Inbetriebnahme von Laboraufbauten der Abteilung Verteilte Regelung in Vernetzten Systemen
  • Implementierung verifizierter Lösungsalgorithmen für dynamische Systemmodelle in C++ sowie Schaffung von Schnittstellen zu Matlab und Kopplungsmöglichkeiten mit bestehenden Bibliotheken
  • Vergleichende Analyse unterschiedlicher Matlab-Bibliotheken für die Simulation und Reglersynthese fraktionaler Systemmodelle
  • Identifikation von Initialisierungsfunktionen fraktionaler Systemmodelle auf Basis von Messdaten
  • Kopplung neuronaler Netzmodelle mit klassischen, modell-basierten Verfahren der Reglersynthese für Brennstoffzellen
  • Parallelisierung der Identifikation kooperativer Systemmodelle nichtlinearer thermofluidischer Prozesse: Anwendung auf Brennstoffzellen
  • VeriComp: Eine Plattform für den Vergleich sowie den Test verifizierter Solver für dynamische Systemmodelle mit Unsicherheiten
(Stand: 04.06.2022)