Navigation

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte

  • Bildungserfolg durch Gestaltung von Vielfalt: Gelingensbedingungen für Netzwerke und Kooperationen von und mit Beteiligten aus verschiedenen pädagogischen Berufs­grup­pen (Schule, Kindertagesstätte, Soziale Arbeit) (Leiprecht, Scharathow) (gefördert durch den Europäischen Sozialfonds, Laufzeit: 1.02.2008 bis 31.07.2011).
  • Lebensgestaltung und Lebenssituation von männlichen Jugendliche mit Migrationshintergrund (Karayaz, Leiprecht) (gefördert durch Pro Niedersachsen, Laufzeit: 1.10.2009 bis 31.08.2011).
  • Vorstellungen zu interkulturellem Lernen bei Fachkräften in unterschiedlichen pädago­gi­schen Handlungsfeldern (Steinbach, Leiprecht)
  • Erfahrungen von und Umgang mit Diskriminierungserfahrungen bei Jugendlichen und bei pädagogischen Fachkräften (Scharathow, Leiprecht) (Promotionsprojekt, Filmprojekt gefördert durch BAMF/BMI; Ausweitung als DGF-Projekt, letzteres in der Antragsphase)
  • Befragung von Müttern und Vätern mit und ohne Migrationshintergrund zu ihren Erfahrungen mit und Sichtweisen von Bildungseinrichtungen und pädagogischen Fachkräften bei schulischen Übergängen ihrer Kinder  (Leiprecht) (Antragsphase)
  • Berufliche Identität in der Sozialen Arbeit. Bildungstheoretische Interpretationen autobiographischer Quellen (Arbeitstitel des Promotionsprojekts von Dr. Phil. Monika Bourmer;  Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 1: Bildungswissenschaften, Institut für Pädagogik; Prof. Dr. Norbert Neumann, Prof. Dr. Christian Schrapper)
Wet5kfxbmasterbgt: Masoxi jcStedrinrvrbrveeücark (max2mri.stlirnueinbrueckq/7@uol.de0bpbl) (Stand: 28.02.2020)