Navigation

Zur Person

Zur Person

Studium und wissenschaftliche Laufbahn

2002 – 2008 Studium der Sonderpädagogik mit den Förderschwerpunkten körperliche und motorische Entwicklung sowie Lernen und den Unterrichtsfächern Sachunterricht sowie Mathematik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, abgeschlossen mit dem ersten Staatsexamen

2004 – 2005 Einjähriger Besuch der Universidad de Cordoba (Spanien) mit Besuch von Lehrveranstaltungen in den Studiengängen Magisterio de Educacion Especial (Lehramt Sonderpädagogik) und Psicopedagogia

Ende 2007 – Anfang 2008 Stipendium des DAAD zur Realisierung der Abschlussarbeit zum ersten Staatsexamen an der Universidad de Cadiz (Spanien) über das Konzept individuell angepasster Lehrpläne für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischen Förderbedarf in inklusiven Settings in Spanien

Seit 2014 Tätigkeit als Lehrkraft für besondere Aufgaben und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sonder- und Rehablitiationspädagogik der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg im Förderschwerpunkt Pädagogik und Didaktik bei Beeinträchtigungen der körperlichen und motorischen Entwicklung sowie progredienten Erkrankungen.

Seit 2016 Tätigkeit als Projektmitarbeiter im vom DAAD geförderten Kooperationsprojekt Implementierung der Inklusion in das irakische Bildungssystem

Seit 2015 Teilnahme am Zertifikatsprogramm „Hochschuldidaktische Qualifizierung“ der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Seit 2015 Dissertation zum Thema:

Ein Kooperationsprojekt zur Implementierung der Inklusion in das irakische Bildungssystem zwischen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und der University of Dohuk. Untersuchung zur Bedeutsamkeit der unterschiedlichen kooperativ geplanten und durchgeführten Maßnahmen im Rahmen des Projektes mit Fokussierung auf die Auswirkungen auf Qualifikation und Sichtweisen der im Studiengang Lehrenden.

 

Berufstätigkeit und berufspraktische Tätigkeiten in pädagogischen Kontexten (Auswahl)

1998 – 2004 und 2005 – 2007 Tätigkeit als Pflegehelfer und Alltagsbegleiter in einer Wohneinrichtungen für Menschen mit altersbedingten Beeinträchtigungen und Pflegebedarf

2002 – 2004 Tätigkeit als Gruppenleiter internationaler Workcamps bei den IJGD (Internationale Jugend- Gemeinschaftsdienste)

2004 – 2005 Ehrenamtliche Tätigkeit als Spanischlehrer für unbegleitete jugendliche marokkanische Flüchtlinge in der NGO APIC (Asociación Pro Inmigrantes de Córdoba) in Córdoba/ Spanien

2008 – 2011 Tätigkeit als Lehrkraft an der Grundschule Colegio Menesteo in Jerez de la Frontera/ Spanien

2008 – 2014 Freiberufliche Tätigkeit in verschiedenen Sprach- und Nachhilfeinstituten im Unterricht von Kindern und Jugendlichen sowie in der Erwachsenenbildung mit Schwerpunkten im Unterricht bilingualer Kinder und Jugendlicher in Jerez de la Frontera/ Spanien

Webmaster (sondrrzgerpuzaedaoigogik@uol.de) (Stand: 07.11.2019)