Kontakt

Raum: -
Telefon: - 

Zielgruppen

Zielgruppen

  • Personen mit chronischen und progredienten Erkrankungen sowie körperlichen und motorischen Beeinträchtigungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
  • Familien mit chronisch und/oder fortschreitend erkrankten Kindern
  • Interessierte Fachpersonen aus den Bereichen Pädagogik und Therapie
  • Studierende und Lehrende verschiedener Fachdisziplinen
(Stand: 09.06.2021)