Kontakt

Direktorin

Prof. Dr. Ute Koglin

Prof. Dr. Clemens Hillenbrand (Vertr.)

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle

+49 (0)441 798-2010

A1 1-111

Gremien

Institutsrat

Gremien und Beauftragte der Fakultät I

Koordinator des Instituts für Sonder- und Rehabilitationspädagogik
(Informationen, Beratung & Feedback)

 Bastian Rieß

Master of Arts Rehabilitationspädagogik

Master of Arts Rehabilitationspädagogik

Im Rahmen der Umstrukturierung des Studienangebots wurde im Wintersemester 2016/17 der Studiengang Master of Arts Rehabilitationspädagogik in außerschulischen Bereichen eingeführt und erfolgreich akkreditiert. Mit dem Ziel, eine bedarfs- und zukunftsorientierte Berufsqualifikation für Pädagoginnen und Pädagogen im Kontext von stationären und ambulanten Gesundheitseinrichtungen anzubieten, kann im Rahmen dieses Studiengangs anwendungsorientiertes Fachwissen auf den Gebieten der Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Gesundheitspsychologie, Neurorehabilitation und der klinischen Psychologie erworben werden.

Profil des Studiengangs

Profil des Studiengangs

Studienverlaufspläne

Aktueller Studienverlaufsplan ab WS 2020/2021

Prüfungsordnung und Formulare

Prüfungsordnung

Formulare und Vordrucke

Bestätigung der Erbringung einer Modulprüfung im Master Rehabilitationspädagogik

(Stand: 17.02.2021)