Kontakt

Raum: A06 5-501

Sprechzeiten: Di. 14:15 - 15:30 Uhr (in Präsenz oder online (Studiengruppe "Sprechstunde - Gerd Hoffmann")

Tel.: 0441- 798 3809

E-Mail:

Gerd Hoffmann

Forschungsinteresse:

  • Lernwirksame Formate hybriden Unterrichts
  • Aktionsforschung mit Hilfe von Learning Analytics
  • Einsatz von Augmented Reality im schulischen Unterricht
  • Immersive Didaktik

Promotionsprojekt

Titel:

Kooperatives Lernen mit linearen digitalen Texten im virtuellen Klassenraum und in Präsenz – Effekte auf das Textverstehen

Lehrveranstaltungen

Tagungsbeiträge

Mit Begutachtungsverfahren (double-blind):

Hoffmann, G. (2014). Hinzulernen im Verlauf des Forschenden Lernens auf Basis von Open Educational Resources. Unterstützung einer flexiblen Wissensvermittlung mit Referatorien. In O. Zawacki-Richter, D. Kergel, N. Kleinefeld, P. Muckel, J. Stöter, K. Brinkmann (Hrsg.), Teaching Trends: Offen für neue Wege - Digitale Medien in der Hochschule (S. 69-81). Münster: Waxmann

Mit Begutachtungsverfahren (blind):

Hoffmann, G. (2018). Echtzeitgestützte Intervention durch die lehrende Person beim kooperativen Lernen mit vernetzten digitalen Lernumgebungen. Abschlusskonferenz der Fokus-Gruppe „Media meets Diversity @ School“: Implications and Challenges for Teacher Education im Hanse-Wissenschaftskolleg in Delmenhorst (30.-31. August 2018).

Mitgliedschaft und Gremien

Mitgliedschaft

Gesellschaft für Informatik e.V.:

  • Fachgruppe - Knowledge Discovery, Data Mining und Maschinelles Lernen
  • Fachgruppe - Virtuelle Realität und Augmented Reality

Gremien

  • Fakultätsrat der FK I - Stellvertreter (Mitarbeitende aus dem Akademischen Mittelbau)
  • Institutsrat Pädagogik - Stellvertreter (Mitarbeiter / Mittelbau)

Lebenslauf

Ab 04.2022 | Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Empirische Lehr-Lern-Forschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (FK I, Institut für Pädagogik)

2018-2022 | Lehrbeauftragter für besondere Aufgaben im Arbeitsbereich Empirische Lehr-Lern-Forschung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (FK I, Institut für Pädagogik)

2012-2016 | Mitarbeit im BMBF-Projekt „eCompetence and Utilities for Learners and Teachers“ (eCULT) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

2013-2014 | Mitarbeit im BMBF-Projekt „Forschungsbasiertes Lernen im Fokus“ (FLiF) an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg                                                              

2010-2011 | Mitarbeit in einem Software-Entwicklungsprojekt zur Implementierung einer Schnittstelle der Druckmaschinen für die neuen Personalausweise an das Manufactoring Execution System der Bundesdruckerei in Berlin

Bis 2010 | Studium der Informatik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Abschluss: Diplom

(Stand: 26.07.2022)