Navigation

Aktuelle Tätigkeiten

Aktuelle Tätigkeiten

Seit 2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät I - Bildungs- und Sozialwissenschaften, Institut für Sonder- und Rehabilitationspädagogik, Fachgruppe Pädagogik bei Beeinträchtigungen der geistigen Entwicklung

  • Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
  • Mitwirkung in der Forschung
  • Mitarbeit im Ambulatorium für ReHabilitation - Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation (UK)
  • UK-Beratungen
  • Mitarbeit im UK-Netzwerk Weser-Ems

Studium


1999 - 2004
Universität zu Köln, Abschluss: Diplom-Heilpädagogin

  • Schwerpunkt: Geistigbehindertenpädagogik
  • Wahlpflichtfach: Frühförderung
  • Wahlpflichtfach: Bewegungstherapie und Bewegungserziehung

Beschäftigungen


2006 - 2009
Hephata Diakonie e.V., Schwalmstadt, Projektmitarbeiterin, Pädagogische Mitarbeiterin

  • Planung, Konzepterstellung und Umsetzung einer Tagesstätte für Menschen aus dem Autismus-Spektrum
  • Beratung zur pädagogisch-konzeptionellen Weiterentwicklung der WfbM
  • Konzeptionierung der WfbM-Gruppe NAVI für Menschen mit sogenannten herausfordernden Verhaltensweisen
  • Aufbau und Leitung einer Arbeitsgruppe zur Implementierung von Standards zu Unterstützter Kommunikation und Leichter Sprache in die Einrichtung

2005
Heilpädagogische Kindertagesstätte der Lebenshilfe Koblenz e.V., Koblenz, Pädagogische Mitarbeiterin

2001-2003
Autismus-Therapie-Zentrum Köln, Stud. Projektgruppenmitarbeiterin (Langzeitpraktikum) im Rahmen einer Freizeitgruppe für Jugendliche aus dem Autismus-Spektrum

2001-2003
Familienentlastender Dienst (FED) der Lebenshilfe OV Köln e.V., Mitarbeiterin

Referententätigkeiten

2011
Landes-Caritasverband für Oldenburg e.V., Fortbildungen zum Thema: "Unterstützte Kommunikation im Alltag"

2010
Landes-Caritasverband für Oldenburg e.V., Fortbildungen zum Thema: "Unterstützte Kommunikation in Einrichtungen der Behindertenhilfe"

2010
Martinsclub Bremen e.V., Referentin im Rahmen des Zertifikatslehrgang zum Umgang mit aggressivem Verhalten, Thema: "Ohne geht es nicht ..." - Herausforderndes Verhalten und Kommunikation

2009
UK-Netzwerk Weser-Ems, Referentin im Rahmen des Grundlagenkurses zur Diagnostik und Förderung in der Unterstützten Kommunikation, Themen: "Ausgewählte diagnostische Verfahren in der Unterstützten Kommunikation" und "Nichtelektronische Kommunikationshilfen"

2009
DRK Wesermünde e.V., Fortbildung zum Thema: "Grundlagen der Unterstützten Kommunikation"

2009
Katholische Fachhochschule Freiburg, Referentin im Rahmen der Weiterbildung "Zertifkatskurs zur Fachpädagogin/Fachpädagogen für Unterstützte Kommunikation", Thema: "Unterstützte Kommunikation in stationären Großeinrichtungen der Behindertenhilfe"

2008
Hephata Diakonie E.V., Lehrtätigkeit im Ausbildungsgang "Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung in WfbM" zum Thema: "Kommunikation mit Menschen mit Behinderung - Unterstützte Kommunikation und Leichte Sprache"

2007 - 2008
Hephata Akademie für soziale Berufe, regelmäßige Lehrtätigkeit zum Thema Unterstützte Kommunikation

Vorstandstätigkeit

Seit 2011
ISAAC - Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. - German Speaking Countries (GSC): Vorstandsmitglied, Aufgabenbereich: Finanzen

2010 - 2011
ISAAC - Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. - Region Nord: Vorstandsmitglied

Aktive Mitgliedschaften

  • iassid - International Association for the Scientific Study of Intellectual Disabilities
  • ISAAC - Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.
  • KUBUS e.V., Verein zur Förderung der Kultur, Bildung und sozialen Teilhabe für Menschen mit und ohne Behinderung
  • Verein zur Förderung der pädagogischen Rehabilitation und sozialen Integration von Menschen in Risikolagen e.V.
We2dmbmaster6x24v (sondei2corpaedagotrkzgihek@u2oz1volyx9bd.de) (Stand: 21.08.2020)