Kontakt

Beratung zu Auslandsaufenthalten in Nord- und Lateinamerika

Ann-Kristin Schuling

+49 (0)441 798-4668

Telefonische Sprechzeiten: Dienstags und Donnerstags 10–12.30 Uhr

Online-Sprechstunde Donnerstags 10–11 Uhr:
Beratung zu Auslandsaufenthalten außerhalb Europas

USA, Wilmington: University of North Carolina Wilmington

Die University of North Carolina Wilmington (UNCW) ist Teil des staatlichen University of North Carolina Systems, das insgesamt 17 Universitäten umfasst.

Die Universität liegt in der Hafenstadt Wilmington im New Hanover County (circa 120.000 Einwohner) an der Ostküste der USA, nur wenige Minuten von Wrightsville Beach, und zählt etwa 16.500 Studierende. Das Angebot für ein Bachelor-, Master- oder Promotionsstudium ist breit.

An der UNCW gibt es mehr als 260 Clubs und Teams, durch die Austauschstudierende ein traditionelles amerikanisches Campus-Leben erleben können. Mit über 30 Studierendenverbindungen ist das Greek Lief an der UNCW sehr traditionell. Die UNCW schreibt über sich: „UNCW has evolved into a nationally ranked university recognized for its commitment to excellence, student-centered learning experiences, diversity, innovation and community engagement.“

Akademisch ist die UNCW der Universität Oldenburg sehr ähnlich. Sie hat vier Colleges (Arts and Sciences, Health and Human Services, Business, Education), und fast alle Studiengänge, die die Universität Oldenburg anbietet, finden sich auch an der UNCW. Ihre Schwerpunkte liegen in der Pädagogik, den Wirtschaftswissenschaften und den Marinen Wissenschaften.

Oldenburger Studierende werden gerne in den Bachelor-Studiengängen aufgenommen.

Leider stehen uns für das WiSe 2021/22 und für das SoSe 2022 keine Austauschplätze an der University of North Carolina Wilmington zur Verfügung.

Erfahrungsberichte von Oldenburger Studierenden

(Stand: 03.11.2020)