Navigation

Auslandsstudienberatung während des universitären Notbetriebs

Für die Zeit des universitären Notbetriebs aufgrund der Corona-Krise bieten wir ab dem 14.5.2020 eine Online-Sprechstunde an. Die Beratung findet in virtuellen Meetingräumen statt:

Bei telefonischem Gesprächsbedarf außerhalb der Sprechstunde senden Sie uns bitte kurz Ihr Anliegen und einen Rückrufwunsch mit Telefonnummer, wir melden uns dann bei Ihnen. Bei sonstigen Fragen stehen wir Ihnen wie gewohnt per E-Mail zur Verfügung.

Kontakt

Beratung zu Auslandsaufenthalten in Nord-, Mittel- und Südamerika

Ann-Kristin Schuling

USA, Towson: Towson University

Die Towson University (TU) in Towson zählt rund 18.000 Studierende und gehört zum Einzugsgebiet von Baltimore, Maryland. Washington D.C., Philadelphia und New York City u.a. sind - für amerikanische Verhältnisse - leicht erreichbar. Die Partnerschaft mit der Towson University ist eine unserer ältesten Kooperationen.

Das Klima der Region ist eher mild und somit durchaus mit Oldenburg vergleichbar.

Die Towson University ist etwa in den Wirtschaftswissenschaften, Pädagogik, Geschichte, Philosophie, Englisch oder auch in den Naturwissenschaften sehr gut aufgestellt und genießt international einen guten Ruf. In der Vergangenheit war der Austausch mit der Musik sehr rege.

Studierende, die Masterkurse besuchen möchten, müssen die Zulassung vorher einzeln prüfen lassen.

IO-We86uybmf6pasvttelhnvorio (marketadoding.io@u5jdaol.dghe) (Stand: 28.05.2020)