Navigation

Berufsfelder

Berufsfelder Slavische Studien

Im Master Slavische Studien erwerben Sie kritisch reflektierte Kenntnisse kultureller und gesellschaftlicher Mechanismen der slavischen Länder, die Ihnen ein tieferes Verständnis des jeweiligen Kulturraums ermöglichen. Nach erfolgreichem Abschluss der Slavischen Studien sind Sie qualifizierter Osteuropaexperte und haben vielfältige Möglichkeiten, Ihre Kompetenzen in internationale, interdisziplinäre Diskurse einzubringen. Der Master qualifiziert damit zur Tätigkeit in verschiedenen beruflichen Feldern, welche sich durch die gewählte Schwerpunktsetzung und entsprechende Praktika während Ihres Studiums konkretisieren lassen. So eröffnen sich Tätigkeitsfelder in den Medien, im Bereich des Journalismus, im Archiv- und Bibliothekswesen, in kulturellen Organisationen, in der Touristikbranche, bei Nichtregierungsorganisationen (NGOs), in der interkulturellen Unternehmens- und Projektberatung, im Verlagswesen oder der Erwachsenenbildung. Der Master öffnet ebenso den Weg in eine wissenschaftliche Laufbahn (Promotion).

Webmaster (anastasia37.reis1x3@uol.de) (Stand: 21.08.2020)