Prof. Dr. Antonius Holtmann

Prof. Dr. Antonius Holtmann

1974-2001 Professor für Sozialwissenschaften – Schwerpunkte Politische Bildung, Politische Sozialisation und Migrationsforschung

Tel.: 04486-8484,
E-Mail: 
WWW: Forschungsstelle “Deutsche Auswanderer in den USA” (DAUSA) → 

Buchveröffentlichungen

2005: Antonius Holtmann. A lost American dream: Civil War letters (1862/63) of immigrant Theodor Heinrich Brandes in historical contexts

2005: Antonius Holtmann: "Für gans America gehe ich nich wieder bei die Solldaten ...": Briefe des Ochtruper Auswanderers Theodor Heinrich Brandes aus dem amerikanischen Bürgerkrieg 1862/63 (1999): n. pag..

1995: Holtmann, Antonius et al. "Ferner thue ich euch zu wissen ...": Briefe des Johann Heinrich zur Oeveste aus Amerika (1834 - 1876) Bremen: Ed. Temmen.

1993: Galema, A.; Grams, W.; Holtmann, A.; Oldenburger Stadtmuseum: Nordniederländische und Nordwestdeutsche Amerika-auswanderung im 19. Jahrhundert: Universiteitsbibliotheek, Rijksuniversiteit Groningen

1984: Holtmann, Antonius. Sozialkunde 7 - 10

1982: Holtmann, Antonius. Studienbegleithilfen: Angebote für ausländische Studierende: vietnam. Kontingentflüchtlinge

1976: Holtmann, Antonius. Das sozialwissenschaftliche Curriculum in der Schule: neue Formen und Inhalt

1976: Holtmann, Antonius, and Louis Ferdinand. Helbig. Some remarks on the theory of political education  

(Stand: 29.05.2024)  | 
Zum Seitananfang scrollen Scroll to the top of the page